Balmhorn - Altels


Publiziert von Delta Pro , 12. Februar 2007 um 09:21.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Frutigland
Tour Datum:14 September 2002
Hochtouren Schwierigkeit: WS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE   CH-VS 
Zeitbedarf: 11:30
Aufstieg: 2020 m

Eine grosse, herbstlich einsame Hochtour -die Balmhorn-Altels-Überschreitung!

Balmhorn und Altels, die beiden Bergriesen über Kandersteg laden ein zur Besteigung. Die Überschreitung der Gipfel ist eine grossartige Hochtour ohne besondere Schwierigkeiten, jedoch in hochalpiner, eindrücklicher Umgebung.

In herbstlicher Dunkelheit vom Hotel Schwarenbach auf den Schwarzgletscher und auf diesem an den Fuss des Zackengrates. Der letze Hang mit dem Bergschrund ist recht steil und kann Probleme bereiten, wenn er aper ist. Wir hatten hier etwas Steinschlag. Auf dem Zackengrat hat es einen ausgetretenen Pfad, der ein schnelles Vorwärtskommen ermöglichst. Wunderbare Ausblicke in die Walliser-Gipfel und ein unendliches Nebelmeer. Mutterseelenallein über den breiten, aussichtsreichen Gletscherkamm auf den Vorgipfel und zum Gipfelkreuz.
Der Verbindungsgrat zum Altels ist anfangs verfirnt und meist recht breit. Er weist allerdings einige steile Aufschwünge auf, die bei den kürzlich gefallenen 30cm Neuschnee heikel waren. Der Felsgrat ist einfach und bietet genüssliche Kraxelei, die den II. Grad kaum erreicht. Der Übergang vom Gipfelkreuz auf den Vorgipfel ist ausgesetzt und der Abstieg über die Platten kann bei Vereisung heikel sein, besonders in der Steilstufe ca. 200m unter dem Gipfel. Langer Abstieg über endlose Geröllhalden.

Tourengänger: Delta, Xinyca

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS+ II
26 Jul 09
Balmhorn 3698m, Altels 3629m · Schlumpf
T5 ZS- II
4 Aug 07
Balmhorn3698m, Altels 3629m · markom
ZS II
ZS- II
15 Jul 13
Balmhorn 3698m - Altels 3629m · munrobagga
ZS II
22 Jul 13
Balmhorn-Altels · Aendu

Kommentar hinzufügen»