Chrummhorn


Publiziert von Gallia55 , 29. November 2009 um 01:53.

Region: Welt » Schweiz » Obwalden
Tour Datum: 8 November 2008
Wandern Schwierigkeit: T3+ - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-NW   CH-OW   Pilatusgebiet 
Zeitbedarf: 4:30
Aufstieg: 1000 m
Abstieg: 1000 m
Strecke:Stansstad - Renggpass - Chrummhorn - Unter Steigli - Ämsigen - Alpnachstad
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit öV nach Stansstad (Zug, Bus, Schiff)
Zufahrt zum Ankunftspunkt:mit Zug oder Schiff in Richtung Luzern
Kartennummer:1170 Alpnach

Abwechslungsreiche Voralpenwanderung mit luftigem Abstecher zum Chrummhorn.

Start in Stansstad bei der Achereggbrücke. Gleich zu Beginn steil hinauf bis Pkt. 695 und weiter auf schönem Weg unter dem Haslihorn durch zum Renggpass (Pkt. 886). Jetzt Richtung Westen, auf dem teilweise etwas ausgesetzen Weg durch den Wald hinauf oberhalb der "Ränggdössen" und weiter bis zur auffälligen Felsenrippe unter dem Chrummhorn (Koordinate: 664188 / 203062). Hier zweit der schwach sichtbare Pfad ab zum Chrummhorn (T4).

Abstieg auf dem selben Weg und danach weiter Richtung Westen und über "Unter Steigli" (Pkt. 1266) nach "Ämsigen" (Pkt. 1359) hinauf. Auf Verlangen hält hier die Pilatusbahn.

Um zum Bahnhof in Alpnachstad zu gelangen, empfiehlt sich der steile Abstieg durch den "Längenschwandwald" (Pkt. 923 und 844).

Tourengänger: Gallia55


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»