Schrattenflue: Schwierige Orientierung im Karst (Schneefall und noch viel Schnee am Boden)


Publiziert von Cirrus , 3. Dezember 2006 um 11:31.

Region: Welt » Schweiz » Luzern
Tour Datum:13 Juni 2004
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Schrattenflue-Gruppe   CH-LU 
Zeitbedarf: 4:45
Aufstieg: 950 m
Abstieg: 975 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:öV Flühli
Zufahrt zum Ankunftspunkt:öV Flühli

Route: FLüHLI(HIRSEGG)-SCHLUND-KLUS-HENGST-SCHLUND-FLüHLI(HIRSEGG)             

Wetter: Erst bewölkt, später intensive Schauer, erst Regen und Hagel, später Schnee. Schlechte Sicht.

Tour mit Philip


Tourengänger: Cirrus


Kommentar hinzufügen»