Etzel und Stöcklichrüz: von Schindellegi zum Sihlsee


Publiziert von neutrino Pro , 2. Dezember 2006 um 23:14.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum: 2 Dezember 2006
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SZ   Etzel-Aubrig-Kette   Albiskette - Höhronen   Alptaler Berge 
Aufstieg: 800 m
Abstieg: 650 m
Strecke:1132 Einsiedeln
Zufahrt zum Ausgangspunkt:SOB bis cff logo Schindellegi-Feusisberg
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Postauto ab cff logo Einsiedeln, Birchli/Stollern oder cff logo Willerzell, Bodenmattli
Unterkunftmöglichkeiten:Verpflegung: Gasthaus Etzel Kulm, Gasthaus St.Meinrad
Kartennummer:1132 Einsiedeln

Route:
Schindellegi (755 m) - Kanalweg - Unter Geissboden (786 m) - Wäni (840 m) - Pkt. 957 - Etzel Kulm (1093.2 m) -  St. Meinrad (950 m) - Hof (983 m) - Wanderweg - Pkt. 1029 - Pkt. 1092 - Beristofel - Müligassegg - Stöcklichrüz (1247.4 m) - Grueb (1240 m) - Sulzelwald (Pkt.  1083) - Büel - Willerzell (892 m) -  Brücke - Stolleren (909 m)

(die Brücke über den Sihlsee ist nicht besonders "Wandernfreundlich" (lang, relativ schmal und ohne Gehweg) ...aber am Samstag zwischen 14:15 und 16:15 gibt es kein Postautoanschluss ab Willerzell Richtung Einsiedeln)

Tourengänger: neutrino

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»