Hohgant - Faszination Nebel


Publiziert von laponia41 Pro , 24. September 2009 um 09:28.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Jungfraugebiet
Tour Datum:22 September 2009
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Aufstieg: 900 m
Abstieg: 7 m
Strecke:16 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo Habkern
Unterkunftmöglichkeiten:Hohganthütte SAC Sektion Emmental

Faszination Nebel - eine Bildergeschichte
1)  Bei Sonnenaufgang klar und nebelfrei.
2)  Beim Aufstieg bilden sich in der Karhole erste durchsichtige Nebelchen.
3)  Der Nebelvorhang beginnt sich zu schliessen.
4)  Unterwegs blicken wir in einen der beiden Hohgantloch-Schächte.
5)  Der Nebel wogt auf und ab.
6)  Nebelbank am Augstmatthorn.
7)  Der Brienzergrat im Nebelmeer.
8)  Die Schrattenfluh ragt knapp hinaus.
9)  Das Augstmatthorn verschwindet wieder hinter dem Vorhang.
10)  Der erste der drei Bären hats geschafft.
11)  Von der Steinigen Matte aus klarste Sicht hinunter in die Karhole.
12)  Am Südgrat: die Sonne hat sich durchgesetzt.

Route
Hohganthütte - Karhole - Kaltes Brünnli - Furggegütsch - Steinige Matte - Widegg - Schwarzbach - Lombachalp


Tourengänger: laponia41

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T6 II
19 Jul 08
Hohgant · Aendu
T2
WT5
T3
T3

Kommentar hinzufügen»