Harder eingezuckert


Publiziert von Sesée , 9. Juli 2009 um 14:22.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Jungfraugebiet
Tour Datum: 4 Oktober 2008
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 1:30
Aufstieg: 735 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Interlaken Ost
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Interlaken Ost

Es war meine erste gemeinsame Tour mit evo49. Der Wettergott war uns nicht gerade gnädig gestimmt. Schon als wir uns in Interlaken Ost getroffen haben hat es leicht genieselt. Ausgestattet mit grossem Rucksack und Stöcken machen wir uns auf den Weg. Es hat wirklich tolle Stimmung in der feuchten Umgebung. Stetig gehts auf aufwärts und desto kälter wirds. Kein Mensch sonst unterwegs. Wer will schon bei dem Wetter auf den Harder steigen? Mittlerweilen hat es zu in grossen Flocken zu schneien begonnen. Der Weg ist bereits mit Schnee bedeckt. Beim Aussichtspunkt Hardermandli toller Tiefblick auf Interlaken.
Auf verschneitem Weg gehts weiter Richtung Harder Kulm. Eine richtige Trainingstour bei "Hudli Wetter".
Wir haben uns die feine Apfeltorte verdient im Restaurant Kulm.
Den Abstieg nehmen wir per Bahn in Angriff. Wäre etwas rutschig geworden mit dem Schnee.
Vielen Dank evo49. Es werden noch viele gemeinsame schöne und interessante Touren folgen.


Tourengänger: Sesée, evo49


Kommentar hinzufügen»