Frühlingserwachen im Oberhalbstein


Publiziert von Ivo66 Pro , 3. Mai 2009 um 18:45.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Oberhalbstein
Tour Datum: 1 Mai 2009
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 3:15
Aufstieg: 560 m
Abstieg: 560 m
Strecke:Savognin - Riom - Parsonz - Salaschigns - Lungatigia - Tigias - Tigias Davains - Talavangas - Parsonz - Savognin
Kartennummer:1:25000 Savognin

Nachdem die Lawinengefahrenstufe einfach nicht von 3 auf 2 zurückgehen wollte - und somit Skitouren für uns tabu sind - begnügten wir uns mit einem Frühlingsspaziergang im Oberhalbstein um Savognin. Und schon kam Vorfreude auf den Bergfühling und -sommer auf.

Die Wanderwege und -pfade um Savognin sind zur Zeit schattseitig bis ca. 1600 m hinauf schneefrei - südseitig zum Teil einige Hundert Meter höher. Das Frühlingserwachen ist im vollen Gange und trotz Nähe zu den Talorten zieht man ziemlich einsame Kreise.

Skitouren sind vor allem um den Julierpass durchaus noch zu empfehlen. Mal schauen, wie's nächstes Wochenende aussieht! 

Tourengänger: Ivo66, Lena

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»