Ferret - Aig. des Angroniettes


Publiziert von akka , 8. März 2009 um 21:45.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Unterwallis
Tour Datum:28 Juni 2008
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS   I 
Aufstieg: 1300 m
Abstieg: 1300 m
Strecke:Ferret - Gd. Six Blanc - Aig. des Angroniettes - Ferret
Kartennummer:1365 Gd St. Bernard, 292 Courmayeur

Einsame Wanderung in wunderschöner Landschaft mit traumhaften Aussichten auf Mont Dolent, Grandes Jorasses und Mont Blanc.

Von Ferret entlang dem Strässlein, welches bis 1775m öffentlich befahrbar ist, weiter am linken Ufer des Bachs bis Mont Percè 2023m. Ab hier ist in den Wiesen der Weg zunächst spärlich auszumachen, die Richtung ober eindeutig. Jetzt am rechten Ufer des Baches im Bogen zunehmend nach Westen. Weiter kleine Bäche können trotz Schneeschmelze problemlos übersprungen werden. Ich hielt nun direkt nach Westen auf den Grand Six Blanc 2775m zu. Die letzten Meter werden steiniger und steiler. Der Gipfelgrat gehe ich teilweise in ganz leichter Kletterei weiter nach Südwesten bis zur Pointe de Combette 2762m. Ein kurzer Abstieg bis P. 2695m (Col du Ban  Darray) und dann am linken Rand einer Schuttflanke entlang, die noch mit Schnee bedeckt war, zu  Aiguille des Angroniettes 2885m. Der höchste Punkt liegt am westlichen Rand des West-Ost- Grates. Ich gehe den Grat nach Süden zum bis zum ersten grossen Turm des Grand Golliat. Durch ein steiles, schneegefülltes Coulliour steige ich direkt nach Nordosten in die grüne Ebene Le Ban Darray ab.
Der Abstieg wieder über Mont Percè bis Ferret.

1 Person.


Tourengänger: akka

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»