Tuusiger Stägeli, Born ( 719m ) & Säli ( 664m )


Published by maawaa Pro , 27 December 2016, 15h44.

Region: World » Switzerland » Solothurn
Date of the hike:26 December 2016
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SO   CH-AG 
Time: 2:45
Height gain: 650 m 2132 ft.
Height loss: 650 m 2132 ft.
Route:10,80 Kilometer
Access to start point:Mit dem PW nach Aarburg ( 395m )
Maps:map.geo.admin.ch

Vom Tuusiger Stägeli bei Aarburg ( 395m ) hatte ich schon vor einiger Zeit gehört, und heute wollte ich der Treppe mal einen Besuch abstatten die schnurgerade durch den Wald auf den Born ( 719m ) hinaufführt. Um die 1150 Stufen und 244 Höhenmeter zu bewältigen brauchen die Besten um die 7 Minuten, ich habe es gemütlicher angehen lassen und zehn Minuten mehr gebraucht... 

In Aarburg ( 395m ) angekommen überquere ich zunächst die Aare, in südwestlicher Richtung geht es in den Wald, Schilder weisen einem den Weg zum Einstieg. Die Treppe führt fast schnurgerade durch den Wald, alle 100 Treppenstufen befindet sich ein Hinweisschildchen an einer Stufe. So arbeitet man sich aufwärts, mir kommen einige Jogger entgegen die den Aufstieg wohl mehrmals in Angriff nehmen. Nach 17 gemütlichen Minuten komme ich oben an, verschnaufen ist angesagt. Kurz danach wandere ich weiter zum höchsten Punkt des Born ( 719m ), im Gegensatz zum Stägli ist hier kein Mensch mehr unterwegs. 

In Serpentinen, teilweise etwas rutschig, führt mich ein gelb markierter Wanderweg dann wieder nach Aarburg hinab. Erneut geht es über die Aare, an der Festung vorbei wieder in den Wald. Es geht nach Osten Richtung Heideloch, dann nördlicher zur Ruine Alt Wartburg ( 653m ). Hier gönne ich mir eine kurze Trinkpause. Im Sattel zwischen der Ruine und dem Sälischlössli ( 664m ) überquert man die Kantonsgrenze von Aargau nach Solothurn. Am höchsten Punkt vom Säli ( 664m ), dem Schlössli, angekomen, weht ein kalter Wind. Die Aussicht jedoch ist hervorragend ! Im Restaurant hier oben werde ich auf jeden Fall - bei besserem Wetter versteht sich - mal einkehren müssen... 

In südwestlicher Richtung geht es dann quer durch den Wald zurück nach Aarburg. Die letzte halbe Stunde durch den Ort zieht sich dann etwas. Nach etwa 2 Stunden 45 Minuten bin ich wieder zurück am Ausgangspunkt an der Aare


Fazit :

Knackige und kurzweilige Runde in schöner Umgebung. Dank dem " Tuusiger Stägeli " sicher auch für ambitionierte Jogger ganz interessant... 

Hike partners: maawaa


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 33456.gpx Tuusiger Stägeli, Born & Säli

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T2
30 Mar 11
Born on a stairway · Alpin_Rise
T3
21 Sep 11
Kleine Nebelwaderung rund um Olten · TeamMoomin
T1
9 May 15
Born to hike · D!nu
T1
14 Jun 15
Tuusiger Stägeli · Hudyx
T1

Post a comment»