Frühsommer-Schneetour auf den Säntis, 2501 m


Publiziert von alpstein Pro , 24. Dezember 2008 um 12:21.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:28 Juni 2008
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Alpstein   CH-AI   CH-AR   CH-SG 
Zeitbedarf: 2:30
Aufstieg: 1150 m
Strecke:Schwägalp-Tierwies-Säntis
Unterkunftmöglichkeiten:Berggasthaus Säntis
Kartennummer:SAC-Führer Säntis-Churfirsten

Aufgrund der Schneesituation haben wir dieses Jahr relativ lange gewartet, bis wir zur schon zur Tradition gewordenen Säntistour von der Schwägalp aus aufgebrochen sind. Schon an der Mußfallen lagen noch größere Schneefelder. Am "Quergang" vor dem Ellenbogen und von dort aufwärts zur Tierwies ebenso. Auch auf dem Weg durch das Karrenfeld Richtung Girensattel ging es größtensteils über Schneefelder weiter. Manches Skigebiet wäre froh im Hochwinter soviel Schnee zu haben.

Für die Aufstiegsmühen haben wir uns mit einem guten Frühstück auf der Terrasse des Berggasthauses Säntis belohnt und dabei die Aussicht genossen. Für die fortgeschrittene Jahreszeit sicher recht ungewöhnlich, dass Snowboarder unterhalb der Terrasse noch zu einer Abfahrt über den Großschnee  zur Meglisalp starten konnten.


Tourengänger: alpstein

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3
5 Jul 08
Schwägalp - Säntis · roman
T3
6 Aug 09
SÄNTIS 2502m · Wolfenstein
T4+
T3
30 Jun 07
Säntis (2501 m) · jobi
T4 WS II

Kommentar hinzufügen»