Überschreitung Silberplattenköpfe


Publiziert von Sherpa , 8. November 2015 um 17:59.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum: 8 November 2015
Wandern Schwierigkeit: T5- - anspruchsvolles Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: III (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG   Alpstein   CH-AR 

Schöne Abschlusstour für die Sommersaison 2015. Die Begehung der Silberplattenköpfe im November ist wohl auch nicht jedes Jahr möglich.

Gestartet sind wir mit der ersten Bahn hoch zur Stütze 2 am Säntis. Danach den Wanderweg runter zur Tierwies. Auf dem Säntis Bergweg sind uns schon die ersten Berggänger entgegen gekommen.
Bei der Tierwies bogen wir in Richtung Stoss ab. Ab hier waren wir ganz alleine Unterwegs. Die Temperatur war schon um 08.30 Uhr so warm, dass wir im T-Shirt unterwegs waren. Und das im November hier oben!

Nachdem wir am Klettergarten vorbei waren, stiegen wir hoch zum markanten Colour. Hier ist wie immer viel loses Gestein in der Rinne.
Da uns dieses mal die Route bekannt war, kamen wir zügig voran und genossen den Weitblick bis zum Zürichsee.

Genau zur Mittagszeit kamen wir am Gipfel auf der Silberplatte an. Hier waren noch zwei weitere Berggänger am Mittagessen.

Wie immer auf dem Gipfel die Fotos machen und etwas Pause gehört dazu.

Den Abstieg nahmen wir wieder über die Tierwies. Schon vor der Tierwies zeigte sich, dass es heute viele Leute auf den Säntis zog. Ab Tierwies gingen wir den Wanderweg runter zur Schwägalp.

Material:
50m Einfachseil
1 Friend
Schlingen
4 Express


Tourengänger: Sherpa


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

berglerFL hat gesagt:
Gesendet am 8. November 2015 um 20:37
Das Wetter nochmals voll ausgenützt, schöne Tour!


Kommentar hinzufügen»