Förstertrail in Seelisberg


Publiziert von Hudyx , 23. Oktober 2015 um 21:41.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum:20 September 2015
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR   Bauen - Brisen - Bürgenstock   CH-NW 
Strecke:Seelisberg Oerdorf - Höch Flue - Scheidegg - Seelisberg Chilendorf - Treib

Dieses Jahr habe ich für den Samariterverein Seon eine Wanderung organisiert. Mit Bahn und Bus haben wir via Luzern und Stans den Startpunkt in Seelisberg Oberdorf erreicht.
Bei leichtem Nebel zogen wir los, anfangs bergwärts zum Känzeli. Hier war die Aussicht auf den Vierwaldstättersee noch von Nebel getrübt. Dieser verschwand dann sehr bald und von der Höch Flue aus konnten wir dann die gewünschte Aussicht geniessen. Nach der Höch Flue folgte noch ein etwas ruppiger Wanderweg über Stoch und Stein um bald in eine Waldstrasse zu münden.
Nach einige Zeit erreichten wir den Aussichtspunkt bei der Scheidegg. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf das Hinterdorf mit den beiden Seelisbergerseeli. Natürlich darf man die Aussicht auf die Bergwelt nicht vergessen.
Bald erreichten wir wieder das Oberdorf. Auf dem Weg zum Bahnhof der Treib-Seeliberg-Bahn genossen wir noch die Aussicht auf den Urnersee mit dem Reusstal und auf die historische Rütliwiese.
Mit der Standseilbahn fuhren wir hinunter zur Treib, wo bereits das Dampfschiff wartete. Und so begann zum Schluss die Schifffahrt nach Luzern, mit anschliessender Bahnfahrt nach Seon.

Tourengänger: Hudyx


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»