Prättigauer-Trek 2/3: SchesaplanHütte 2137m - Cavelljoch 2239m - Schweizertor - CarschinaHütte - S


Publiziert von RainiJacky , 12. Oktober 2015 um 21:36.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Rätikon
Tour Datum: 9 Oktober 2015
Wandern Schwierigkeit: T3+ - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   A 
Zeitbedarf: 10:00
Aufstieg: 900 m
Abstieg: 1400 m
Strecke:SchesaplanaHütte, Pt. 1908 - Cavelljoch, Pt. 2239 - Lünersee - Schweizertor, Pt. 2137 - CarschinaHütte, Pt. 2136 - St. Antönien, Pt. 1420
Unterkunftmöglichkeiten:CarschinaHütte oder Hotel Rhätia in St. Antönien
Kartennummer:Bl 1177, Serneus 1:50'000

3 Tages-Tour im Prättigau mit Übernachtungen in der SchesaplanaHütte nach Tag 1 und in St. Antönien nach Tag 2 / Tag 2: Start auf der SchesaplanaHütte - Ziel St. Antönien:

Eigentlich wäre die Schesaplana auf dem Programm gestanden. Da wir heute aber noch bei Tageslicht bis nach St. Antönien gelangen wollten, mussten wir kurzerhand Plan B zücken. Also entschieden wir uns für einen 2. Abstecher ins Montafon mit Einbau des Schweizertors.

Auf dem Prättigauer Höhenweg wanderten wir los bis auf das Cavelljoch, wo wir bereits wieder im Montafon standen. Via Lünersee und dem Aufstieg zum Verajöchli ging's dann weiter bis zum Schweizertor. Imposant zeigt sich die Drusenfluh von der Rückseite mit dem massiven Felstor Schweizereck.

Zurück auf dem Wanderweg lag die CarschinaHütte noch in weiter Ferne. Der Wanderweg führte am Fusse der Drusenfluh, der Geländeform angepasst und in jede einzelne Geländkammer führend gen Hütte. Die Hütte immer vor Augen brauchte es trotzdem seine Zeit bis zum letzten Zwischenziel. (Dieses Wochenende feierte die CarschinaHütte ihr 25-jähriges dasein / Festivitäten waren über das Wochenende angesagt) Nach einem kurzen Boxenstopp machten wir uns auf den Weg bis nach St. Antönien, wo wir im Hotel Rhätia für die 2. Nacht gebucht hatten. 

Morgen stehen die beiden Gipfel Rätschenhorn und Saaser Calanda auf dem Prorgramm mit Ziel auf der Madrisa.

Tourengänger: RainiJacky


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»