Stafel Bärgwasser 1990 m


Andere in 4 Tourenberichte, 5 Foto(s). Letzter Besuch :
27 Sep 15


Fotos (5)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (4)



Oberwallis   ZS  
27 Sep 15
MTB Saflischpass ab Naters
Der Saflischpass ist ein Klassiker unter den MTB-Touren im Oberwallis. Er vereint einen langen und konditionell etwas fordernden Anstieg mit flowigen Trails und nicht zuletzt mit 1800m Abfahrt. In der Regel fährt man den Pass von Grengiols oder Binn hoch und dann über Rosswald hinunter. In umgekehrter Richtung würde es...
Publiziert von Pfaelzer 25. Oktober 2015 um 14:02 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Oberwallis   T2  
25 Jul 14
Von der Bortelhütte über die Gibjeri Suone und das Bärgwasser nach Rosswald
Nach längerer Absenz in dieserRegion plante ich, wieder einmal die Gibjeri Suone und das Bärgwasser zu begehen. Bei der obligaten Vorbereitung der Wanderung mit der Swiss Map online dann das grosse Erstaunen: wo ist das Bärgwasser geblieben? Das Bärgwasser ist scheinbar zur Gibjeri geworden. Das wäre unterwegs zu klären....
Publiziert von laponia41 28. Juli 2014 um 09:07 (Fotos:40 | Geodaten:1)
Oberwallis   T2  
16 Aug 11
Von Binn über den Saflischpass auf das Bärgwasser
Natürlich ist der Pfad über den Saflischpass nicht unbedingt der kürzeste Zugang zum Bärgwasser. Das war ja aber auch nur das Dessert an diesem schönen Tag, weil ich viel früher als geplant oben auf dem Pass ankam. Ich hatte nun die Möglichkeit, auf die 15 Uhr Gondelbahn zu sprinten oder die Bergwelt zu geniessen. Und weil...
Publiziert von laponia41 19. August 2011 um 08:54 (Fotos:36 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Mittelwallis   T2  
17 Jul 07
3 Tages Tour: Visperterminen - Simplonpass - Bortelhütte - Rosswald
3 - Tagestour im Wallis mit 4-5 h Wanderzeit pro Tag. 1. Tag: Visperterminen - Giw (Sessellift) - Gibidumpass - Bristinepass - Blatte - Simplonpass ca. 5h, 13km, 980m Aufstieg, 930m Abstieg Nach dem Gibidumpass geht es etwas langweil dem Feldweg runter bis zur Gamsa und dann wieder hoch ebenfalls noch einige Zeit auf dem...
Publiziert von tomseone 20. Oktober 2011 um 13:04 (Fotos:11 | Geodaten:1)