Schluchtensattel 1960 m


Pass in 11 Tourenberichte, 9 Foto(s). Letzter Besuch :
14 Okt 17

Geo-Tags: A


Fotos (9)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (11)



Bregenzerwald-Gebirge   T6- I  
14 Okt 17
Sonnenköpfle, Türtschhorn, Hahnenköpfle - die Grate rund ums Glatthorn
Vor - wievielen? Sechs? Wochen musste ich meinen Sommerurlaub nach dem Jubiläumsgrat abbrechen. Schnee - fast den gesamten Rest des Sommers hindurch. Lediglich zum wunderbaren Ostgrat des Tannheimer Geißhorns und zu einer Gratüberschreitung am Daniel hatte es gereicht. Im Oktober aber wurde es endlich nochmal schön. Auf geht's...
Publiziert von Nik Brückner 26. Oktober 2017 um 15:47 (Fotos:65)
Lechquellengebirge   T4+ II  
9 Jul 16
Damülser-, Glatt- und Türtschhorn - 3 Hörner über Faschina
4 Hörner über Faschina waren geplant, aufgrund abendlichen Grillens wurdens dann jedoch nur 3. Das Glatthorn,im AV-Führer dem Lechquellengebirge zugeordnet, wird jedoch als der höchste Gipfel des Bregenzerwaldes genannt, ist dank Seilbahnunterstützung und des relativ einfachen Anstiegs oft besucht. Anders jedoch die Trabanten...
Publiziert von boerscht 13. Juli 2016 um 11:08 (Fotos:44)
Lechquellengebirge   T3  
31 Okt 13
Glatthorn - dem 'Nebel des Grauens' (Halloween) entronnen
Wie ich ja schon einmal ausführte, ist das Glatthorn ein Gipfel für die Nachsaison. Das Glatthorn kann man in den kürzer werdenden Tagen einfach erklimmen, wenn die ersten Fröste das braune Gras mit Rauhreif überziehen oder wenn der erste Schnee fällt ..... dass es den ersten Neuschnee gegeben hatte (incl. einens Nachschlags...
Publiziert von Jackthepot 1. November 2013 um 22:15 (Fotos:43 | Kommentare:1)
Lechquellengebirge   T3  
13 Jul 13
Durchs stille Fatnellakar aufs Glatthorn
Ein Berg wie das Glatthorn, der dank seiner isolierten Lage mit einem hervorragenden Panorama aufwarten kann und noch dazu durch eine „Aufstiegshilfe“ touristisch erschlossen ist, zieht natürlich Massen an Bergwanderern an. Dennoch kann das Glatthorn auch mit einem Anstieg aufwarten, der stille und Einsamkeit verspricht: Der...
Publiziert von Grimbart 12. Dezember 2013 um 21:47 (Fotos:27 | Kommentare:1)
Bregenzerwald-Gebirge   T3  
6 Okt 12
Beste Sicht vom Glatthorn
Schnellnochmalraustour bevor das Wetter umschlägt. Eigentlich wollte ich zum Hochtannbergpass, doch als ich auf dem Weg dorthin die Abzweigung nach Faschina sah, änderte ich meine Vorhaben, denn mir fiel das Glatthorn ein, das ich bei meiner Tour auf das Zafernhorn als lohnendes Ziel entdeckt hatte. Etwas angeschlagen von...
Publiziert von monigau 7. Oktober 2012 um 09:43 (Fotos:40 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
Lechquellengebirge   T3  
17 Jun 12
Damülser Glatthorn
Zuerst von Faschina zur Staffelalpe und über den Westgrat hinauf zum Gipfel des Damülser Glatthorns. Hinunter dann über den Ostgrat und über den Blumenlehrpfad zurück nach Faschina. Dort noch auf ein kaltes Fohren und Käsknöpfle im herrlichen Sonnenschein, was will man mehr.
Publiziert von a1 17. Juni 2012 um 15:40 (Fotos:5)
Bregenzerwald-Gebirge   WS  
10 Dez 11
Glatthorn ...über den Nord-West-Grat!
...viele Wege führen nach Rom oder auf das Glatthorn! Vor 3 Jahren machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Heute sollte wieder das Wetter die entscheidende Rolle spielen. Sturm führte zu Verfrachtungen und sorgte für lawinenträchtige Osthänge, durch die der normale Skiaufstieg erfolgt. Vor Ort hörten wir...
Publiziert von hgu 12. Dezember 2011 um 22:20 (Fotos:14)
Bregenzerwald-Gebirge   T3  
3 Jun 11
Eine glatte Tour auf das Glatthorn
Der beste Tag an diesem langen Wochenende scheint der Freitag zu werden. Um diesen zu nutzen,gehen meine Frau und ich nach langer Zeit mal wieder alleine in die Berge. Ziel ist das Glatthorn oberhalb von Faschina, welches ich früher schon mehrfach bestiegen habe. Von Faschina führt zuerst ein etwas eintöniger Weg hoch zur...
Publiziert von JMichael 16. Juni 2011 um 14:23 (Fotos:4)
Lechquellengebirge   T3  
3 Sep 10
Glatthorn 2134m - nette Nachmittagstour
Das Glatthorn ist ein typischer Grasberg. Nur nach Süden zeigt es seine etwas wildere Seite und ragt isoliert mit schöner Dreiecksform über der Staffelalpe auf. Das Glatthorn ist mit seinen 2134m der höchste Berg in der Region rund um Damüls. Nun hat der vorausplanende Bergwanderer/-steiger immer ein...
Publiziert von Jackthepot 4. September 2010 um 17:16 (Fotos:27 | Kommentare:1)
Bregenzerwald-Gebirge   T3+  
6 Okt 07
Von Faschina auf das Glatthorn (2134m)
Das Wetter entwickelte sich leider im Lauf des Tages ins Negative.Start in Faschina über Wiesen zum Schluchtensattel.Weiter steil über den Grat auf den Gipfel,an einer Passage etwas ausgesetzt.Oben Null Sicht.Zurück auf dem gleichen Weg.
Publiziert von trainman 9. Mai 2010 um 02:50 (Fotos:3)