Pigniu / Panix 1301 m


Ort in 8 Tourenberichte, 4 Foto(s). Letzter Besuch :
12 Okt 17

Geo-Tags: CH-GR



Fotos (4)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (8)



Surselva   L  
12 Okt 17
Biketour zum Panixer-Stausee
Heute nehmen wir es etwas gelassener, ein Ausflug mit dem Bike zum Panixer Stausee reicht völlig aus. In Rueun stellen wir das Auto ab. Wir folgen nun der Bergstrasse Richtung Pigniu (Panix) P1298. Zu Beginn, steigt die Strase steil, ja noch steiler an. Ich lasse mir jedoch nichts anmerken und strample die Kurven empor mit...
Publiziert von Robertb 22. Oktober 2017 um 15:08 (Fotos:25 | Geodaten:1)
Glarus   T3  
17 Aug 14
Panixerpass
Il y a beaucoup de passages pour franchir les Alpes entre les Grisons et le canton de Glaris. J'en ai déjà fait quelques-uns mais il me manquait l'un des plus connus historiquement, le Panixerpass (ou Pass di Signiu, quand on vient depuis la Surselva), car il avait vu les troupes russes le franchir au temps des guerres...
Publiziert von gurgeh 24. August 2014 um 20:51 (Fotos:28)
Surselva   T4-  
6 Okt 12
Rotstock / Crap Tgietschen über den Südgrat
Der Rotstock oder auf romanisch der Crap Tgietschen ist für viele eine kurze Zugabe zum berühmten Säumerweg über den Panixerpass. Der geologisch interessante Gipfel hält eine ausgesprochen schöne Rundsicht bereit und ist auf keinen Fall auszulassen, sofern man auch nur etwas Fernsicht in Aussicht hat. Der hier beschriebene...
Publiziert von Alpin_Rise 7. Oktober 2012 um 16:44 (Fotos:16)
Glarus   T3  
27 Aug 12
Panixerpass - und sonst gar nichts
Hier auf HIKR wird der Panixerpass ja richtiggehend heruntergespielt. Er gilt kaum etwas, wenn man nicht gleichzeitig den Hausstock oder auch noch den Segnespass "mitnimmt". Dabei reicht der Pass allein für einen Wanderer durchaus - von der Anstrengung, aber auch von der landschaftlichen Schönheit her. Ich beginne in Pigniu...
Publiziert von Chääli 27. August 2012 um 21:35 (Fotos:12 | Kommentare:4)
Glarus   T6 ZS  
9 Aug 12
Hausstock via Schlössligrat
Schlüsselstelle ist der Aufstieg zum Schlössliturm, der Grat selber ist T5. Viel Schutt, der grossartigen Szenerie wegen aber trotzdem lohnend. Nachholen der auf 1. August geplanten Tour. Aber auch heute habe ich wettermässig wenig Glück. Diesmal ist zwar der Morgen wolkenlos, doch ab Mittag ziehen mehr und mehr Wolken auf,...
Publiziert von Schlomsch 15. September 2012 um 09:33 (Fotos:40)
Glarus   T3  
11 Sep 11
Panixerpass / Pass dil Veptga ab Pigniu
Obwohl die Tour über den Panixer bereits längere Zeit zurück liegt, erinnere ich mich gerne an das schöne letzte Ferienwochenende der Sommerferien 2011. Auch bei dieser Tour war die Kombination aus Wanderung und attraktiver Bahnfahrt gut zu verwirklichen. Die Fahrt über Chur und die Rheinschlucht Ruinaulta gehört sicher zu...
Publiziert von Frankman 4. Juni 2016 um 22:50 (Fotos:18)
Glarus   T5 ZS  
3 Aug 03
Hausstock über den Südgrat (3158 m)
Ende Juli 2003 zeigte uns (Irène und mir;Irènes Reportage hier) Heinrich Figi, der bauleitende Ingenieur des Bündner Tiefbauamtes die Baustelle der Castielertobel-Brücke, die damals etwa ein Jahr vor der Fertigstellung stand. Quasi als Revanche habe ich ihm versprochen, dass ich ihn auf eine Tour in "seinem" Gebiet...
Publiziert von PStraub 14. April 2014 um 18:44 (Fotos:9)
Glarus   T3  
27 Okt 01
Panixerpass (oder Pass digl Veptga): von Steinibach (Elm) nach Rueun
Route: Elm Steinibach (Bushaltestelle beim Pkt. 1112) - Strasse hinunter zum Sernf - weiter zum Jetzberg und zum Pkt. 1221 (Ende der Strasse) - Chummet - Jetzloch (Pkt. 1384) - Pkt. 1616 - Ober Stafel (1675 m) - Walenboden (Pkt. 1901) - Pkt. 2040 - Häxenseeli (2224 m) - Panixer Pass/Pass digl Veptga (mit Schutzhütte, 2407 m) -...
Publiziert von neutrino 15. Mai 2007 um 16:41