Neumühle 631 m


Ort in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
6 Dez 17

Geo-Tags: CH-BE


Tourenberichte (5)



Emmental   T2  
6 Dez 17
Ins Emmental am Samichlaus
Heute war es wieder soweit, die Reko-Tour für den Jahresbot 2018 stand auf dem Programm. Zuerst eine Wanderung und anschließend ein Mittagessen, denn das Restaurant für die Veranstaltung muss schließlich ausprobiert werden. Vorweg gesagt, es wurde ein wunderschöner Tag, der Samichlaus hat uns strahlenden Sonnenschein...
Publiziert von Mo6451 6. Dezember 2017 um 20:42 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Emmental   T2  
7 Mai 16
Sur le Chemin panorama alpin : Seizième étape, du Napf à Neumühle
English version here Découper une grande traversée comme le Chemin panorama alpin en une série de randonnées à la journée est pratique, mais en même temps a quelque chose de frustrant. Il manque la sensation de voyage au long cours, de déconnexion par rapport au quotidien qui vient au fil de la longue et lente suite des...
Publiziert von stephen 13. Mai 2016 um 19:20 (Fotos:9)
Emmental   T1  
26 Aug 12
Sonntagsspaziergang nach Zollbrück- unterer Frittenbach............
Heute stand wegen angesammelter Müdikeit Ausschlafen auf dem Programm. Da ich nach dem Ausschlafen wirklich müde bin, mochte ich auch keine grösseren Sachen mehr anpacken. Irgendwo hinfahren schon gar nicht. Ich suche in der näheren Umgebung etwas aus, stutze die Route so zusammen dass Heidi auch ohne grösseren Stress...
Publiziert von beppu 26. August 2012 um 17:56 (Fotos:31)
Emmental   WS  
29 Mai 11
Biketour Chnubel - Lueg
Nach einem ausgiebigen Brunch geniessen wir noch ausgiebig das schöne Sommerwetter und fahren von Riedtwil 496m auf der recht steilen Strasse über den Chaste hinauf nach Breitenegg. Weiter geht’s auf der Strasse via Rüedisbach, Wil. Später geht’s über ein steiles Natursträsschen hinauf auf den schönen Aussichtspunkt...
Publiziert von saebu 2. Juni 2011 um 22:20 (Fotos:18)
Emmental    
23 Feb 11
Brücken über den Eggiwil-Fuerme
Ich sehe ihn noch vor mir, den Fuerme (Fuhrmann) aus meiner Jugendzeit. Er sass auf dem Bock eines hölzernen Wagens. Mit Zügel und Geisel dirigierte er seine zwei oder vier Pferde, transportierte auf der Ladefläche Fässer, Säcke, Kisten, Pakete vom Güterschuppen des Bahnhofes zu den Gewerbebetrieben des Dorfes. Ein ganz...
Publiziert von laponia41 24. Februar 2011 um 16:46 (Fotos:33 | Kommentare:2 | Geodaten:1)