Sep 29
Glarus   T6 ZS III  
29 Sep 14
Vorder Selbsanft Nordgrat und Bifertenstock via Eisnase
Der Vorder Selbsanft und der Tödi beherrschen die Szenerie oberhalb von Linthal. Hoch ragt der Vorder Selbsanft mit seiner schönen Pyramidenform über Tierfehd auf, und die Tour (topo 1, 2) über den Nordgrat bietet abwechslungsreiches Gelände sowie imposante Tiefblicke. Für ihre Länge und alpinen Charakter wird sie recht...
Publiziert von justus 27. Oktober 2014 um 08:23 (Fotos:70 | Kommentare:7 | Geodaten:2)
Sep 14
Glarus   T6- WS II  
14 Sep 14
Prächtige Bergfahrt rund um den Muttsee
Was habe ich lamentiert über die Wetterkapriolen diesen Sommer. Doch nach diesem Sonntag ist der ganze Ärger beinahe verflogen: ideales Bergwetter, ungetrübte Fernsicht, Rundtour über spannende und kaum begangene Routen. Schlicht und einfach der perfekte Bergtag! In der Hausstockgruppe geniesst bloss der Hausstock selber...
Publiziert von Bergamotte 16. September 2014 um 07:56 (Fotos:52 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Sep 23
Glarus   T5- WS II  
23 Sep 13
Überschreitung Hausstock (3158m)
Die Überschreitung des Hausstocks zählt zu den ganz grossen Klassikern im Glarnerland. Eine Vielzahl von Routen führt auf den Gipfel mit seinen zahlreichen Graten. Vergleichsweise einfach lässt er sich nur von Osten und vom Ruchi erreichen. Weit sind die Zustiege aber in allen Fällen, daran ändert auch die Seilbahn Tierfehd...
Publiziert von Bergamotte 24. September 2013 um 15:36 (Fotos:34 | Kommentare:10 | Geodaten:1)
Aug 8
Glarus   T6 S III  
8 Aug 12
Hauser Horn (Nordgrat) und Bifertenstock über Eisnase
Eine großartige,lange Tour geglückt. Der Nordgrat vom Hauser Horn (Vorder Selbsanft),istin Linthal beim AnfangderPaßstraße zum Klausenpass als ein beeindruckender Klotz /Grat zu sehen. Hier mal hochzusteigen reizt bei jedem Anblick von neuem. Als Weiterweg bietet sich dann die Selbsanft Überschreitung an und als Zuckerle der...
Publiziert von Dolmar 16. August 2012 um 13:53 (Fotos:30)
Aug 26
Glarus   T4 I  
26 Aug 06
Kistenstöckli: Erneut Wintereinbruch oberhalb 2500 m in August 2006
Wir hatten schon mehrmals die Wanderung über den Kistenpass und Fuorcla da Gavirolas nach den Panixerpass geplant. Das erste Augustuswochenende war das Wetter aber schlecht und gab es Neuschnee oberhalb 2000 m. Das zweite Augustuswochenende war das Wetter ebenfalls schlechts mit erneut Schnee oberhalb 2000 m. Ein dritte...
Publiziert von Cirrus 27. August 2006 um 16:33 (Fotos:9)
Sep 7
Glarus   T4+ I  
7 Sep 04
Kistenpass mit Kistenstöckli
Weitere Angaben: Distanz: 13.7 Km. / Maximale Höhe: 2742 m. / Minimale Höhe: 1624 m. / Leistungskilometer: 29.08. Charakterisierung: Bergwanderung mit schwieriger Routenführung (nur Kenner)....
Publiziert von Rophaien 12. September 2010 um 20:29 (Fotos:2 | Geodaten:1)
Jul 14
Surselva   T4- I  
14 Jul 96
Badus Six Madun 2928 m (Season Opener)
Der Season Opener 1996 war ein ungewöhnlicher. Ohne Webcams, Internet und mit noch nicht der ganz großen Erfahrung brachen wir zu einem Originalplan auf, der so nicht funktionieren konnte. Wir wollten zur Muttseehütte und von dort auf den Ruchi und/oder Hausstock. Wir fuhren aber doch ins Glarner Land und gondelten von...
Publiziert von basodino 8. November 2016 um 20:21 (Fotos:29)