Sep 17
Unterwallis   T3  
17 Sep 18
Pointe d'Orny
La cabane du Trient et la Pointe d'Orny était jusqu'au début des années 2000, réservées au seuls alpinistes. Effectivement, pour gagner la cabane du Trient, il fallait impérativement gagner le glacier et remonter celui-ci jusqu'au pied de la cabane. En effet, la petite cuvette se trouvant au pied de l'Aiguille d'Orny était...
Publiziert von genepi 19. September 2018 um 20:56 (Fotos:34 | Geodaten:1)
Aug 20
Massif du Mont Blanc   T3 WS+ II  
20 Aug 18
Petite Fourche (3512 m) + Aiguille du Tour - Sommet Sud (3540 m)
Ich freue mich unbekanntes (für mich) Gebiet zu erkunden. Um fünf Uhr fahren wir los, via Thun, Visp, Martigny, nach Champex. Hier geht’s mit dem Sessellift hoch zu La Breya. Ab hier Wanderung zur Cabane d`Orny. Den Nachmittag verbringen wir im nahegelegenen Klettergarten mit Klettern in Bergschuhen (5b), gutes Training für...
Publiziert von beppu 22. August 2018 um 14:00 (Fotos:45 | Kommentare:1)
Sep 14
Unterwallis   T3+  
14 Sep 16
Grenzwanderung Schweiz * Etappe 52 * Champex - Praz de Fort
Diese Etappe führt das erste Mal über 3000 Meter und ist damit ein würdiger Abschluss für den Tourensommer 2016. An diesem selben Septembertag als wir unsere Tour machten, schloss die Cabane du Trient ihre Tore. Glücklicherweise liegt eine weitere Hütte auf dem Weg, dass wir dort einkehren konnten. Der Start der Tour...
Publiziert von laurentbor 7. November 2016 um 17:25 (Fotos:74)
Aug 8
Unterwallis   T4+ L  
8 Aug 16
Pointe d'Orny (3270 m)
Non ero mai stato da queste parti.. ma avevo “conosciuto” la cabane d’Orny quando, a Luglio, proprio lassù posi fine alla mia sofferta partecipazione ai 111 km dell’X-Alpine, ritirandomi al 35° chilometro.. Nonostante l’arrabbiatura per la gara buttata alle ortiche, rimasi colpito dalla bellezza di questi posti.....
Publiziert von Sky 25. Juni 2017 um 21:04 (Fotos:79 | Geodaten:1)
Aug 7
Unterwallis   T4  
7 Aug 16
Ausflug über die Cabane du Trient
Fantastischer Ausflug für Wanderer in die Gletscherwelt des Mont Blanc Gebiets. Nach Aufstieg und Kletterstopp auf der Orny Hütte wanderten wir über den gletscherfreien Wanderweg (T3+) zur Cabane du Trient. Von hier fantastische Sicht auf das Plateau du Trient. Diese kann man noch etwas verbessern, wenn man weiter zur...
Publiziert von belvair 9. August 2016 um 22:16 (Fotos:11 | Kommentare:2)
Jul 4
Unterwallis   T3  
4 Jul 15
Cab de Trient 3170m.
Gita con il gruppo CAI Valle Imagna con 7 persone.1° giorno:Prise d'Eau de Saleina 1510m.-Cab d'Orny 2831m.-Cab de Trient 3170m.
Publiziert von yuri70 8. Juli 2015 um 11:18 (Fotos:35)
Aug 23
Massif du Mont Blanc   T4 WS II  
23 Aug 11
Aig. du Tour 3540m, nicht ganz..........
........so einsam an diesem Montag. Ist doch der Montag wohl der Akklitag für Mont Blanc Aspiranten. Am Sonntag soll die Trienthütte ziemlich leer gewesen sein. Gemäss Auskunft eines Bergführers der So/Mo auf der Hütte war. Am Montag war sie fast voll. Der Aufstieg zur Trienthütte beginnt so, wie wir es gerne haben....
Publiziert von Baldy und Conny 26. August 2011 um 14:30 (Fotos:30 | Kommentare:8)
Aug 1
Unterwallis   T4  
1 Aug 11
Cabane du Trient
Au programme de cette randonnée, une belle montée jusqu’à la Cabane du Trient pour admirer le glacier crevassé d’Orny et le plateau du Trient dominé par les Aiguilles Dorées. A Champex, nous empruntons le télésiège de la Breya (2194 mètres) pour éviter une longue montée monotone sous les mélèzes. Commence...
Publiziert von alidade 30. Juli 2012 um 09:53 (Fotos:4 | Geodaten:1)
Jul 31
Mittelwallis   T5- ZS+  
31 Jul 11
Chamonix-Zermatt
  La classica attraversata alpina: la haute route Chamonix-Zermatt in estate. Giorno 1: Chamonix Partiti dal villaggio di Tour (1453) con seggiovia poi Col de Balme e da li salita alla Capanna Albert 1er (2702 m). Capanna un po' vecchia con refettorio piccolo che impone 2 turni. Stanzoni vecchi e grandi con molti...
Publiziert von Michele71 13. April 2013 um 19:14 (Fotos:5)
Jul 1
Unterwallis   T3  
1 Jul 08
Prise d`eau-de Saleina - Cabane du Trient
Im Val Ferret vom Ort Praz de Fort zweigt nach Westen ein Strässlein ab, das auf 1560m endet (Prise d`eau-de Saleina). Der Weg führt zunächst durch einen Wald, dann im freien Gelände zunehmend steinig unterhalb der Pointes des Chevrettes zu einen Pass auf 2650m. Man trifft hier auf die...
Publiziert von akka 8. März 2009 um 21:44 (Fotos:13)