Alp Maranguns 2303 m


Andere in 5 Tourenberichte, 2 Foto(s). Letzter Besuch :
1 Aug 14

Geo-Tags: CH-GR


Fotos (2)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (5)



Unterengadin   T4 I  
1 Aug 14
Piz Cotschen, 3030m
Auch für heute war’s extrem schwierig herauszufinden, wo denn das beste Wetter zu erwischen wäre … Tendenziell eher im Unterengadin. Da war ich jetzt schon länger nicht mehr und so war der Entschluss schnell gefasst: der Piz Cotschen oberhalb Guarda soll es sein. Das Wetter soll also „ziemlich gut“ sein, aber vermutlich...
Publiziert von Linard03 12. August 2014 um 20:29 (Fotos:48 | Geodaten:1)
Unterengadin   T4 I  
28 Jul 14
Piz Cotschen (3031 m)
Da der diesjährige Sommer bis jetzt eher Nass ausfiel, entschloss ich mich, diesen Gipfel einfach beim nächstmöglichen und bei einigermassen akzeptablen Wetter durchzuführen. Ich starte beim Bahnhof Ardez und gehe direkt zu Punkt 1588, welcher nördlich von Ardez liegt. Von dort nehme ich den Weg in Richtung Alp Valmala...
Publiziert von faku 30. Juli 2014 um 11:20 (Fotos:4)
Unterengadin   T2  
31 Mai 14
Panoramatour zur Chamanna Cler von Guarda aus
Es ist der schönste Tag von unseren Kurzferien in Zernez. So machen wir uns gleich nach dem Frühstück an die Anreise nach Guarda. Durch das wunderschöne Engadiner Dorf gelangen wir zur Abzweigung zur Chamanna Cler. Der steigt gerade am Anfang steil durch eine Wiese bis zum Waldrand und weiter auf einem Waldweg bis zum Punkt...
Publiziert von AndiSG 5. Juni 2014 um 22:25 (Fotos:40)
Unterengadin   WS+  
2 Mär 10
Piz Cotschen
Am 2. März 2010 stand nach der gestrigen Auftakttour (Rund um den Piz Clavigliadas) der Piz Cotschen auf dem Programm. Von Guarda ging es über den Winterwanderweg schnell hinunter nach Bos-Cha. Bei 1590 haben wirin einer Senke die Felle aufgezogen und sind bei strahlendem SonnenscheinzurChamanna Cler aufgestiegen....
Publiziert von hgu 5. März 2010 um 18:24 (Fotos:14)
Unterengadin   T2  
3 Okt 07
Chamanna Clèr…
…oder Piz Cotschen ½ Ein Prachttag im Herbst und ich war auf dem Weg zu meinem ersten Dreitausender, so schien es zunächst. Zwei kleinere Touren hatte ich zur Gewöhnung absolviert, also konnte ich guten Gewissens starten. Gewöhnlich bin ich ja Streckenwanderer und Gipfel kommen bei mir nur am Rande vor, aber hier wollte...
Publiziert von lainari 21. Januar 2011 um 22:22 (Fotos:12 | Geodaten:1)