leicht unterwegs



Eine Nachricht hinzufügen

Forum


Das Dilemma mit dem Gewicht
Zitat: „Mit dem Abmagerungskur der Berg-Ausrüstung ist es wie mit der Hollywood-Diät: Sie funktioniert nur, wenn man konsequent bleibt. Lesen Sie zum Thema auch «Leichtbauwahn auf Tour», einen Beitrag von Christian Penning.   Auch wenn viele sagen, Outdoor-Werbung inszeniere lediglich eine Scheinwelt, ist sie für mich als...
13 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Henrik 14 Dez 16 10:53 (Letzte Antwort: 16 Dez 16 21:41)
Leichtbau-Wahn auf Tour
Der Satz stammt NICHT von mir: Magersucht wird zum kollektiven Ziel – zumindest, was die Ausrüstung betrifft! Man muss kein Konditionstier mehr sein, um aus eigener Kraft mit Ski einen Gipfel zu erreichen. Und vielleicht ist es ja wirklich manchmal besser, Geld und Zeit nicht in Carbon zu investieren, sondern in die Kondition  ...
107 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Henrik 02 Mär 16 11:55 (Letzte Antwort: 20 Mär 16 19:17)
Ein Paar Schneeschuhe für 2 x 100g ...
http://www.racelite.de/wandern/schuhe/sonstiges-zubehor/raidlight-r-stab-fit.html ... ;-) was es doch nicht alles gibt. Disclaimer Nein, dies ist keine Werbung und ich bin auch in keinster Weise am Hersteller oder Verkäufer finanziell beteiligt, noch erhalte ich irgendwelche Provisionen oder Sponsoring.
Antworten Publiziert von kopfsalat 18 Jul 14 12:31
"Es ist die Furcht, die den Rucksack so schwer macht."
Eine erfrischende und humorvolle Reportage über (Ultra)-Leicht-Wandern: [http://www.opb.org/programs/ofg/segments/view/1821] der typ würde noch gut auf ein hikr-weekend passen: ... [http://dev.linthikes.com/wp-content/uploads/2012/01/Lint1.jpg]
2 Antwort(en) · Antworten Publiziert von kopfsalat 19 Mär 13 08:15 (Letzte Antwort: 20 Mär 13 14:48)
Andrew Skurka, "Ultimate Hiking Gear & Skills Clinic"
Für alle, die der englischen (amerikanischen) Sprache Herr sind, eine kleine Einführung ins (Ultra)-Leichtgewichtswandern von Andrew Skurka: http://www.youtube.com/watch?v=FGQTcQhL08A
Antworten Publiziert von kopfsalat 29 Jul 12 13:24
Alle Nachrichten sehen (9)

Journal (144)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Solothurn   T2  
23 Jan 18
Zum wohl höchsten Wasserfall der Nordwestschweiz.
Des einen Leid, des andern Freud. Endlich kann ich ein lange gehegtes Projekt verwirklichen, den Sigbachfall bei "Vollbetrieb" zu sehen. Mit ÖV nach Nunningen Oberkirch. Auf dem WW Richtung Schloss Gilgenberg. An den Ibachfällen gibts die Vorspeise. Auf dem Nunnigenberg mach ich eine kurze Rast, bevor ich zum Hauptgang den...
Publiziert von kopfsalat 23. Januar 2018 um 23:07 (Fotos:49)
Ligurien   T2  
17 Mai 17
Ligurische Alpen 2: Ormea bis Molini di Triora
Mi 17.05.2017 Ormea - Quarzina Nach einem weiteren reichhaltigen Frühstück machen wir uns auf die Socken. Heute folgen wir der Via Alpina, die hier sehr gut markiert ist, sodass wir uns nicht um die Wegfindung kümmern müssen. Schon bald erreichen wir das malerische Dörfen Chionea. An jedem Haus hängt eine glasierte...
Publiziert von kopfsalat 22. Januar 2018 um 00:20 (Fotos:99 | Kommentare:2)
Basel Land   T2  
14 Jan 18
Wieder Mal WWW: Waldenburg - Waldweid - Wasserfallen
Da ÖV-mässig perfekt erschlossen, ist WWW eine unserer "fall-back solutions" (tönt wesentlich besser als Notfall-Lösungen). Mit dem Waldenburgerbähnli fahren wir von Liestal nach Waldenburg. Aus sonnentechnischen Gründen steigen wir nicht über die Treppe auf der Nordseite, sondern über das Stichsträsschen von Süden...
Publiziert von kopfsalat 18. Januar 2018 um 21:54 (Fotos:13)
Ligurien   T2  
11 Mai 17
Ligurische Alpen 1: La Brigue bis Ormea
Nach unserer letztjährigen Nord-Süd-GTA-Tour wäre geplant gewesen, dieses Mal etwas früher im Jahr, dafür am Mittelmeer zu starten und nordwärts zu wandern. Während der Vorbereitungen kamen wir aber zum Schluss, dass es noch was besseres gibt, nämlich einfach kreuz und quer durch die Ligurischen Alpen zu wandern. Do...
Publiziert von kopfsalat 16. Januar 2018 um 23:17 (Fotos:88)
Basel Land   T2  
1 Jan 18
Rund um Frenkendorf
Eigentlich wollte ich ins Oberbaselbiet aber als der Bus bei Augst ins Ergolztal abbog, waren die Baselbieter Berge in dicke Wolken gehüllt, während hier die Sonne strahlte. Das hiess, sofort - oder an der nächsten Haltestelle, Pratteln Hülften - aussteigen. Zuerst dem Weiherbächli entlang zu den Schrebergärten. An diesen...
Publiziert von kopfsalat 1. Januar 2018 um 23:46 (Fotos:12 | Kommentare:2)
Alle Berichte dieser Community(144)


Galerie (29)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert