Apr 6
Montenegro (Crna Gora)   T2  
1 Sep 17
Savin kuk (2.313 m)
Zum Abschluss unseres Aufenthaltes in Crna Gora (Montegro) sind wir nochmals im Durmitor unterwegs. Eine kurze Wanderung führt uns auf den Savin kuk. Die 2.313 m hohe Erhebung befindet sich im Osten des Bergmassivs und zählt sicherlich zu den am häufigsten besuchten Gipfeln der Region. Neben der genialen Aussicht...
Published by pika8x14 6 April 2018, 00h48 (Photos:40 | Comments:2 | Geodata:1)
Feb 2
Montenegro (Crna Gora)   T3+  
31 Aug 17
Kom Vasojevićki (2.461 m)
Da heute die Wetterprognosen für den Durmitor nicht besonders sind, machen wir nochmals einen Abstecher in ein anderes Bergmassiv: Es geht in die Komovi (kyrillisch: Комови). Diese erheben sich - als relativ freistehender Bergstock - nahe der Grenze zu Albanien. Ein guter Ausgangspunkt für Touren in den Komovi ist...
Published by pika8x14 2 February 2018, 01h02 (Photos:56 | Geodata:1)
Jan 12
Montenegro (Crna Gora)   T4  
30 Aug 17
Bobotov kuk (2.522 m) - Höchster Berg vollständig in Montenegro
Das Ziel einer weiteren Tour im Durmitor ist heute der Bobotov kuk. Mit einer Höhe von 2.522 m (teilweise werden auch 2.523 m angegeben) ist dieser die höchste Erhebung des Bergmassivs und gemäß dem Statistischen Jahrbuch von Montenegro (2017) gemeinsam mit der Maja e Rosit auch die „Nummer 1“ in Montenegro....
Published by pika8x14 12 January 2018, 02h25 (Photos:104 | Comments:2 | Geodata:1)
Dec 22
Montenegro (Crna Gora)   T3  
28 Aug 17
Prutaš (2.393 m)
Nach einer Woche Aufenthalt im Prokletije haben wir uns nun in den Norden von Crna Gora (Montenegro) begeben, in den Durmitor. Hier führt unsere erste Tour zum Prutaš. Mit seiner markanten, quasi senkrechten Felsschichtung ist der 2.393 m hohe Gipfel definitiv eines der Wahrzeichen des Bergmassivs. Deshalb kann man...
Published by pika8x14 22 December 2017, 03h17 (Photos:80 | Geodata:1)
Dec 8
Montenegro (Crna Gora)   T3+  
26 Aug 17
Maja e Rosit (2.525 m)
Drei Tage nach unserer Tour zu Zla und Dobra Kolata besuchen wir heute einen weiteren Kandidaten, der als Landeshöhepunkt von Crna Gora (Montenegro) in Frage kommt: Maje e Rosit. Auch dieser Berg befindet sich im Prokletije, und auch hier verläuft die Grenze zu Albanien über den Gipfel. Wie für die meisten...
Published by pika8x14 8 December 2017, 03h03 (Photos:104 | Comments:4 | Geodata:1)
Sep 22
Montenegro (Crna Gora)   T3+  
23 Aug 17
Gut, Böse, Flach: 3 x Kolata - Höchster Punkt von Crna Gora (Montenegro)?
Die zweite Tour während unserer Ferien in Crna Gora (Montenegro) soll uns auf den höchsten Berg des Landes führen. Für diesen Titel gibt es aktuell allerdings mehrere Kandidaten: Verschiedene Karten wie auch Literatur und Internet präsentieren unterschiedliche Theorien. Grundsätzlich lohnen sich also - zumindest für den...
Published by pika8x14 22 September 2017, 04h49 (Photos:144 | Comments:4 | Geodata:2)
Sep 8
Montenegro (Crna Gora)   T3  
20 Aug 17
Vrh Bora (2.106 m)
Crna Gora - hierzulande besser bekannt als Montenegro - bietet auf seiner vergleichsweise kleinen Fläche unzählige Möglichkeiten für abwechslungsreiche Bergtouren. Das wundert nicht wirklich, steht doch der Landesname selbst eben für „Schwarzes Gebirge“ oder „Schwarzenberg“ (wie hier und da noch auf alten Landkarten...
Published by pika8x14 8 September 2017, 02h06 (Photos:56 | Geodata:2)