Wegen COVID-19 keine Wanderungen, bleib bitte zu Hause!
A causa del Corona Virus nessuna escursione, resta per favore a casa!
A cause du COVID-19 pas de rando, reste s'il te plait à la maison!

https://bag-coronavirus.ch/
Hikr » as68 » Hikes

as68 » Reports (18)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
May 26
Jungfraugebiet   PD  
26 May 17
Agassizhorn 3946m
Am Freitag Morgen stand als Aklimatisationstour das Agassizhorn auf dem Programm. Es gewann gegen das Wannenhorn und das grosse Fiescherhorn am Vortag das Rennen bei der Abstimmung. Ein sehr lohnender Berg mit einer nicht ganz so rühmlichen Geschichte seines Namensgebers, wie wir von Frank in einem kurzen...
Published by as68 6 June 2017, 14h42 (Photos:10)
May 25
Jungfraugebiet   PD  
25 May 17
Hinteres Fiescherhorn 4025m
Am Donnerstag, 25. Mai 2017 trafen wir (Frank, Pia, Corinne, Dani und Xändu) uns um 04.30 Uhr beim Bahnhof Solothurn. Freundlicherweise stellte Dani seinen Bus zur Verfügung und wir konnten gemeinsam, nach kurzem Boxenstopp und Zustieg von Markus in Bern, nach Spiez fahren. Nachdem wir das Billett gelöst und ein Café getrunken...
Published by as68 4 June 2017, 11h09 (Photos:9)
Sep 24
Jungfraugebiet   AD- III  
24 Sep 16
Mittelhorn 3704m
SAC Bhend-Pickel Tour Zur noblen Zeit 11.30 Uhr trafen wir (Burgi, Fönsu, Mungge, Däri und Xändu) uns am Bahnhof Solothurn, holten Dänu in Kriegstetten ab und fuhren mit zwei Autos nach Grindelwald. Nach einer kurzen Kaffeepause ging es mit dem Postauto zur Abzweigung Glecksteinhütte. Von hier aus ging die Wanderung auf...
Published by as68 26 October 2016, 11h32 (Photos:17)
Jun 27
Jungfraugebiet   AD III  
27 Jun 15
Jungfrau 4158m
3250 Höhenmeter standen uns bevor, an diesem Samstagmorgen, als wir uns trafen, um gemeinsam mit Burgi den höchsten Gipfel des Berner Dreigestirns, die Jungfrau, via Rottalsattel zu besteigen. Mit dem Zug fuhren wir bis nach Hotel Stechelberg (910m). Die Vorfreude war gross, ebenso der Respekt; und so machten wir im Hotel...
Published by as68 5 July 2015, 19h02 (Photos:15)
Aug 11
Oberwallis   PD+ II  
11 Aug 12
Rimpfischhorn 4199m
Die Hochtour des SAC Weissenstein auf das Rimpfischhorn wurde von Werner organisiert. Am Freitagmittag trafen sichMichael, Michu, Hausi und Xändu beim Bahnhof Solothurn und fuhren mitMichaels Autoins Wallis. In Täsch führte eine schmale Strasse auf die Täschalp wo wir um 14.00h eintrafen. Als Thomas und Werner ca. um 15.30h...
Published by as68 20 September 2012, 22h40 (Photos:21)
Apr 7
Oberwallis   PD  
7 Apr 12
Adlerpass 3789m
Die wetterbedingten Voraussetzungen wechselten täglich. Als sich am Donnerstagein Zwischenhoch abzeichnete ging unsere Ampel auf "go". Nachdem wir unsere familiären Rahmenbedingungen regeln konnten und die fehlende Ausrüstung organisiert hatten, starteten wir am Karfreitag Mittag mit dem Zug nach Saas Fee. In Saas Fee...
Published by as68 10 April 2012, 08h25 (Photos:9)
Aug 20
Mittelwallis   PD  
20 Aug 11
Bishorn 4153m
Das Bishorn gehört zu den einfachen 4000er, trotzdem wird einem dieser Gipfel nicht einfach geschenkt. Die 1600 Höhenmeter im Zustieg zur Cabanne de Tracuit haben es in sich! Nach einem Kaffee in der Sonne starteten vor dem Mittag Alexander, Christine&Christine, Dieter, Esther, Hans, Mani, Walter&Walter von Zinal (1675m)...
Published by as68 24 August 2011, 20h39 (Photos:17 | Comments:1)
Mar 21
Jungfraugebiet   AD  
21 Mar 11
Aletschhorn "Challenge the limits" auch ohne Gipfel
Riederalp Moosflue, 21. März 2011, as68 und ich starten zur Tour Aletschhorn. Wir fahren via alte Staffel, Chatzulecher runter zum grossen Aletschgletscher auf ca. 1950 m. Es hat an diesem Nordwesthang ungefähr einen Meter Neuschnee, keine Spuren, nur Bergverrückte wagen sich auf eine solche Megatour. Wir saufen ein paar Mal...
Published by as68 5 January 2012, 21h56 (Photos:34)
Feb 17
Oberwallis   AD  
17 Feb 11
Rimpfischhorn minus 40 Meter
Rimpfischhorn 4199m, wunderschöne Tour unter Traumbedingungen. Spontan und aufgrund der guten Bedingungen entschieden sich Eagle und as68 für die Tour auf das Rimpfischhorn. as68 weilte die ganze Woche mit seiner Familie in Saas Fee und Eagle reiste am frühen Nachmittag mit den öffentlichen Verkehrsmittel an. Nach einer...
Published by as68 14 February 2012, 23h01 (Photos:38)
Aug 6
Oberwallis   T4+ PD II  
6 Aug 10
Nadelhorn 4327 m
Unter Leitung von Leander machten sich Heidi, Erich, Godi, Hans G, Hans K und Mani am Freitagmorgen mit der Bahn auf den Weg nach Saas Fee. In Bern stiess Alexander, unser Gast vom „SAC Weissenstein“ und Pacemaker des Dom-Abstiegs zu uns – die Truppe war komplett! Die Gondelbahn führte uns auf Hannig (2336m), dem...
Published by as68 4 January 2012, 20h56 (Photos:12)
Jul 10
Oberwallis   T4+ PD+ II  
10 Jul 10
Dom 4545m
Vor der Ausschreibung im Tourenprogramm, wurde mir von verschiedenen Leuten erklärt, dass für so schwere Touren beim SAC kein Interesse bestehe. Doch weit gefehlt, im Nu war die Tour ausgebucht, sie hätte gar doppelt geführt werden können. Also trafen meine beiden Seilführer Leander Metry und Hans Gfeller und ich am...
Published by as68 4 January 2012, 20h07 (Photos:9)
Sep 24
Jungfraugebiet   AD- III  
24 Sep 09
Mönch 4109m
Mit der ersten Bahn gings von Grindelwald auf das Jungfraujoch. Auf dem Weg zur Mönchsjochhütte bogen wir links ab und bestiegen den Mönch auf dem Südwestgrat. Plötzlich ging der Weg nicht mehr weiter hoch und wir waren auf dem Gipfel angelangt. Eine wunderschöne Rundsicht auf die Alpenwelt und die Sphinx erschien als...
Published by as68 21 November 2010, 10h02 (Photos:8)
Aug 29
Oberwallis   PD  
29 Aug 09
Wiesmies 4023m
Zum 35-igsten Geburtstag schenkte ich Esthi einen 4000-er. Am 28.08. fuhren wir mit dem Auto nach Saas Grund. Nach einem kurzen Einlaufen fuhren wir mit der Gondel zur Berghütte Hohsaas. (weiteres folgt)
Published by as68 31 December 2010, 12h55 (Photos:1)
Jul 29
Oberwallis   F  
29 Jul 09
Breithorn-Mittelgipfel 4159m, Breithorn 4164m
In der Gandegghütte übernachteten wir. Nach einem kurzen Abstieg in die Seilbahnstation ging es mit der ersten Bahn zur Station Klein Matterhorn hoch.Bei perfektem Wetterüberquerten wir den Gletscher und stiegen direkt auf den Breithorn-Mittelgipfel. Mein 4-ter 4000-er inmitten von vielen weiteren Zielen, einfach super! Nach...
Published by as68 16 November 2010, 21h31 (Photos:5)
Jul 27
Oberwallis    
27 Jul 08
Parrotspitze 4432m, Signalkuppe 4554m, Zumsteinspitze 4563m
Mit der Dufourspitze als Ziel begaben wir uns zu viert mit der Bahn nach Zermatt. Beim Rotenboden stiegen wir aus und wanderten über den Gornergletscher zur Monte Rosa Hütte. Dort übernachteten wir und starteten eher spät, um 07.00h Richtung Margerita Hütte. Um 08.30h betraten wir den Grenzgletscher. Bei "grand Bon" und...
Published by as68 31 December 2010, 12h30 (Photos:13)
Jul 31
Oberwallis   PD II  
31 Jul 07
Alphubel 4206m
Die Seilbahn führte uns hinauf zur Station Mittelallalin auf 3500m. Hier begann der Aufstieg auf das Feejoch 3826m. Eine kurze, leichte Kletterparie und wir erreichten den Feechopf. Aufgrund schlechter Bedingungen entscheiden wir uns beim Alphubeljoch, den Gipfel via Normalroute "Längflueh-Alphubel" zu besteigen. Ein...
Published by as68 14 November 2010, 23h01 (Photos:7)
Mar 15
Oberwallis   AD-  
15 Mar 06
Strahlhorn 4190m
Die erste Seilbahn führte uns von Saas-Fee auf das Felskinn. Mit der Metro ging es Richtung Mittelallalin. Auf halbem Weg stiegen wir durch das Fenster auf den Hohlaubgletscher aus und querten ihn. Nach ca. 3 stündigem langsam ansteigendem Aufstieg erreichten wir den Adlerpass. Hier genossen wir einen ersten Blick auf die...
Published by as68 14 November 2010, 23h41 (Photos:1)
Mar 15
Oberwallis   F  
15 Mar 05
Allalin 4027m
Von der Station Mittelallalin führte die Route über eine grosse Spaltenzone, wo wir zeitweise die Schier ab- und die Steigeisen anschnallten, hinauf zum Feejoch und von dort über eine steile Schulter vom Vorgipfel. Aufgrund von blankem Eis liesen wir die Schier im Feejoch und pickelten uns Treppen, die uns auch auf dem...
Published by as68 15 November 2010, 00h03 (Photos:3)