Wegen COVID-19 keine Wanderungen, bleib bitte zu Hause!
A causa del Corona Virus nessuna escursione, resta per favore a casa!
A cause du COVID-19 pas de rando, reste s'il te plait à la maison!

https://bag-coronavirus.ch/

Zwa Brettl a g'führiger Schnee - juheee!


Published by mountainrescue , 21 December 2014, 16h41.

Region: World » Austria » Nördliche Ostalpen » Ennstaler Alpen » Eisenerzer Alpen
Date of the hike:21 December 2014
Ski grading: F
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 2:00
Height gain: 542 m 1778 ft.
Height loss: 540 m 1771 ft.
Route:5,93 km / Arena-Grübl Bergstation x 2 ☺
Access to start point:Über Trofaiach-Vordernberg zur Talstation der Präbichl Bergbahnen
Maps:Amap Digital

Nachdem heute Nacht der Sturmwind um das Haus gebraust ist, war die Überraschung umso größer, als es bis in etwas tiefere Lagen heruntergeschneit hat. Naaaa Frau Holle, hast du endlich begonnen deine Federbetten auszuschütteln! 

Kurz entschlossen sind wir auf den Präbichl gefahren und haben dort, mutterseelenallein, zwei herrliche Abfahrten genossen; naja, zwischen Sturmböen und Schneekanonen halt, aber die Verhältnisse waren einfach genial.
Zwischen Schneekanonen und Sturmböen geht es die Piste hinauf...
Und weil es so schön war, sind wir noch ein zweites Mal den Berg hochgespurt!
Es war sooooo schön...




Fazit der Tour: Der Mensch freut sich schon über Schnee, dass man(n) selbst eine Tour zwischen Schneekanonen und Sturmwind nicht verdrießen kann! 

Twonav Aventura 3*/CGPSL 7*
Dauer: 1:42
Zeit in Bewegung: 1:32
Zeit im Stillstand: 0:10
Strecke: 5,93 km
Maximale Höhe: 1392 m
Maximale Höhendifferenz: 272 m
Kumuliertes Steigen: ↑ 542 m
Gesamt Abstieg: ↓ 540 m

Hike partners: mountainrescue


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Comments (2)


Post a comment

Koasakrax says: Gratuliere du
Sent 21 December 2014, 22h21
Glücklicher.
Ich war gestern auf der Resterhöhe auf einem Kunstschneeband und umtost von ins Tal drängenden Schifahrern. War zwar schön Wetter aber nicht so schön zum raufgehen. Aber immerhin wieder 700 Schihöhenmeter.

Grüß und schöne Weihnachten an dich, Harlem und Luka aus dem Tiroler Landl.

Andy

mountainrescue says: RE:Gratuliere du
Sent 22 December 2014, 07h33
Danke Andy, ich war selbst überrascht dort ganz allein unterwegs zu sein. Wenigstens hast du ein schönes Wetter gehabt ;-) tja und über den Rest der Tour breiten wir den Mantel des Schweigens :-)
Auch dir wünsche ich ein ruhiges Weihnachtsfest, viele schöne Touren im kommenden Jahr und ein immer gut nach Hause kommen.
LG
Erich


Post a comment»