COVID-19: Current situation

Wildspitze - Überschreitung via Nordwand


Published by MatthiasF , 25 June 2014, 22h30.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Ötztaler Alpen
Date of the hike:15 June 2014
Mountaineering grading: PD+
Ice climbing grading: WI1
Waypoints:
Geo-Tags: A   A-T 
Time: 14:00
Height gain: 1070 m 3510 ft.
Height loss: 1070 m 3510 ft.
Route:12km
Accommodation:Breslauer Hütte DAV

Nach dem Fünf-Uhr-Frühstück in der Breslauer Hütte sind wir gg. sechs Uhr bei geringer Sichtweite und Nebelnässen in Richtung Ötztaler Urkund und später über den Rofenkarferner aufgestiegen. Durch die anfangs stark eingeschränkte Sicht war auf dem Ferner die Navigation schwierig, doch Garmin und einiger späterer Nebelaufhellungen sei Dank haben wir den Weg zum Einstieg zur Nordwand gefunden.
Es war keinerlei Spur erkennbar, sicherlich waren wir nach dem Winter die ersten auf dieser Route. Dementsprechend anstrengend war die Führungsarbeit, der Firn trug meist nach etwa 15-25cm, selten sind wir auch beintief eingesunken.
Den Bergschrund konnten wir an einer kleinen Schneebrücke überwinden, die sich etwa unterhalb der Felsen auf der in Aufstiegsrichtung linken Seite befand.
Die Firnauflage an der Nordwand (bis 50°, 270 Hm) selbst schwankte auf unserer Route zwischen 20 und 80cm, so dass gute Standplätze im Eis kein Thema waren.
Den Ausstieg auf den Nordgipfel sind wir frei gegangen.
Die Querung zur Wildspitze (Südgipfel) haben wir aus Respekt vor den teils mächtigen Wächten mit ausreichendem Abstand zu einer möglichen Bruchlinie gewählt.
Vom Südgipfel konnten wir den Spuren des Normalweges über den Taschachferner zum Mitterkarjoch und den Mitterkarferner hinab folgen zurück zur Breslauer Hütte.

Zur Navigation verwendeter GPS-Track:
http://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/wildspitze-ueber-nordwand/1530192/

 

Hike partners: MatthiasF


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 21146.gpx Wildspitze ueber Nordwand gpx von alpenvereinaktiv.com
 21167.gpx Aufzeichnung der Wegstrecke

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T3 PD PD
AD+ II
PD+
10 Aug 17
Wildspitze Überschreitung · Bjoern
T4- PD I
T4 PD I
16 Jul 07
Wildspitze · Erli

Post a comment»