COVID-19: Current situation

Wasserwege im Gauligebiet


Published by TomClancy , 9 September 2013, 07h58.

Region: World » Switzerland » Bern » Oberhasli
Date of the hike:18 August 2013
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 5:30
Height gain: 650 m 2132 ft.
Height loss: 2000 m 6560 ft.

Der gestrige Tag hatte uns ein bisschen geschafft und so war keiner von uns böse, als uns Janosch vorschlug, das Ewigschneehorn sein zu lassen und ein „Kulturprogramm“ zu absolvieren. Nach einem gemütlichen, ausgiebigen Frühstück war ich der letzte, der abmarschbereit war, was mir natürlich einige neckende Sprüche einbrachte. Ich nahm mir vor, dass das heute nicht mehr vorkommen sollte und strengte mich entsprechend an. Von der Gaulihütte aus wanderten wir auf einem weiss-blau-weiss markierten Weg über die Chammliegg hinunter zum Gauliseeli. Dort genossen Berno und Philipp zu unserem Gaudi ein kurzes Bad. Das Wasser muss sooooo kalt gewesen sein!
Anschliessend ging es auf einem guten Wanderweg mit weiss-orange-weissen Markierungen durch die Wunderwasserwelt des Gletschervorfeldes des Gauligletschers. Besonders spektakulär sind die Wasserfälle, die die Höhendifferenz zwischen dem Gauliseeli und dem Mattenalpsee überbrücken. Kurs vor dem Mattenalpsee genossen wir die Mittagspause und machten uns nachher auf den langen Weg ins Urbachtal. Philipp nutzte die Gelegenheit, um aus einer deutschen Älplerin, die Zigaretten schnorren wollte eine Nichtraucherin zu machen: ein Prise Schnupf reichte und sie war bekehrt ! Auf der Schrätteren legten wir noch einmal einen kurzen Verpflegungshalt ein. Gut gelaunt nahmen wir dann auch noch den letzten Teil des Abstiegs unter die Füsse. Im Urbachtal bestellten wir dann das Alpentaxi, das uns nach Meiringen zurückbrachte, wo meine Schaffhauser Kameraden ihren Bus parkiert hatten. Nach einem erfrischenden Bier konnte ich noch die Mitfahrgelegenheit bis Luzern nützen, was meine Rückreise natürlich angenehm verkürzte.

Tour mit den Bergkameraden des Neuen Skiclubs Schaffhausen

Hike partners: TomClancy


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»