Engstligengrat 2'659m


Published by saebu , 1 April 2012, 22h48.

Region: World » Switzerland » Bern » Frutigland
Date of the hike:30 March 2012
Ski grading: F
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Route:Engstligenalp - Engstligengrat
Access to start point:cff logo Adelboden, unter dem Birg Engstligenalp Seilbahn

Voller Vorfreude auf die angeblich landschaftlich sehr schöne Tschingellochtigrundtour mache ich mich in aller Früh auf die Anreise nach Adelboden, wo ich von meinen einheimischen Tourenbegleitern empfangen werde. Das Wetter macht uns jedoch einen grossen Strich durch die Rechnung….es ist stark Wolkenverhangen und es regnet leicht. Nach einer Kaffeepause beginnt sich die Wolkendecke zu lockern und wir machen uns dennoch auf den Weg. Doch als wir in der Engstligenalp 1‘946m eintreffen, hängen die Wolken immer noch hier rum. Wir lassen uns vom Schlepplift Richtung Märbene befördern und steigen im Blindflug, etwa dem Sommerweg entlang, hinauf zum Punkt 2‘659m am Engstligengrat. Während unserer Pause lichtet sich der Vorhang teilweise und wir kriegen doch noch etwas von der tollen Aussicht zu sehen. Leider befördert die Bise immer wieder Wolken in den Kessel von Ärtele und so lassen wir sicherheitshalber die geplante Rundtour sausen und fahren direkt über die erstaunlich gut tragenden und aufgesulzten Hänge zurück zur Engstligenalp.

Herzlichen Dank an meine Begleiter, welche eigentlich die Flexibilität hätten ihre Touren während besseren Bedingungen zu unternehmen. Es het gfägt mit öich!

Hike partners: saebu


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»