3 x Wasser, oder in drei Tagen vom Brienzersee via Obergestelen zum Niwärch!


Published by bidi35 , 25 September 2011, 11h23.

Region: World » Switzerland » Valais » Oberwallis
Date of the hike:24 September 2011
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE   CH-VS 
Time: 3 days
Accommodation:zu Hause!!

Der Titel...ein Riesenbluff!!
Ich bin natürlich nicht vom Brienzersee zum Niwärch gewandert. Es ging vielmehr so:

1. Tag Brienzersee (22.9.11)

Wanderung der Jeudisten (es war ja Jeudi) unserer Sektion von Oberried öppe 200 m obsi und wieder runter nach Niederried. Dann mehr oder weniger dem Brienzersee entlang via Burgkirche Ringgenberg nach Interlaken.
Sicht aufs Wasser die ganze Wanderung!


2. Tag Holzen bei unserer Clubhütte in der Obergestelen (23.9.11)
Da die Hütte nicht ans Stromnetz angeschlossen ist, wird mit Holz gekocht und geheizt. Damit das Holz auch bereit ist, wird jedes Jahr im Herbst von Clubmitgliedern als Fron gesägt, gespalten und im Holzschöpfli bigelet. Die Hütte hat übrigens kein Handy-Empfang.  Ein Eldorado für Leute, die Ruhe suchen;-))
Ja, und das Wasser aus eigener Quelle ist spärlich, reicht aber, um den Brunnen plätschern zu lassen!


3. Hikr-Community-Suonen-Wanderung Gorperi - Niwärch (24.9.11)
Da habe ich nichts zu sagen. Organisator: laponia41. Experte: gerberj. Mit dabei Baldy und Conny, schalb und Yvonne.
Schaut euch doch ganz einfach die Berichte von Peter hier und von Baldy und Conny hier an.
Da es Peter nicht liebt, vor einer Wanderung Kafi zu trinken, bin ich eine Stunde früher angereist! Er kein Kafi, ich schon...bei mir läuft nichts ohne Kafi. Aber oha lätz...es kam anders. Bei meiner Ankunft in Eggen war das Restaurant noch zu, Peter hingegen ging mit seiner Truppe eine Stunde später selenruhig zum Kafi und liess mich an der Gorperi auf dem Chännel hoch über dem Abgrund einfach sitzen....verkehrte Welt...ich habs überlebt!!
Dass es Wasser hatte in der Gorperi und im Niwärch , sollte klar sein.



Drei erlebnisreiche Wundertage für mich...mit anschliessendem Muskelkater (ja das Alter!!)

 


Hike partners: bidi35


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T3
T2
13 Mar 09
Brienzersee Nordseite · Cassenoix
F
F
29 Dec 11
Buur 1'948m · saebu
T1

Comments (7)


Post a comment

schalb says: Brennholz
Sent 27 September 2011, 14h58
wenn ich euer fleissiges Team sehe, kann ich fast neidisch werden.
Auch wir brauchen auf unserem Brändji viel Brennholz.
Und auch die Suoenwanderung fast vor meiner Haustüre hat mit gut gefallen,
besonders anstelle von kleinen Pixel-Bildern mal lebendige Menschen zu sehen.

Volkher

bidi35 says: RE: Brennholz
Sent 27 September 2011, 18h20
Das war ja auch der Sinn der Community-Wanderung...den Menschein, die sonst per Internet kommunizieren, ein Gesicht zu geben, wie es Peter ausgedrückt hat.
Ich habe die Suonenwanderung auch sehr genossen.

Ich stelle mir vor, dasss es auf eurem Brändji wohl ebenso romantisch ist, wie auf unserer Gestelenhütte.
Brennholz...was gibt es Schöneres, als in der Hütte zu sitzen, und dem wärmenden Feuer im Ofen zuzuschauen!!

Danke für deinen Kommentar Volkher.

LG Heinz

schalb says: RE: Brändji im Turtmanntal
Sent 1 October 2011, 22h30
Da ist erst einmal ein Bericht auf meinen Seiten:
www.braendji.ch/ber2011_09ga.htm
www.braendji.ch/ber2011_09gb.htm

später auch hier mehr.

Volkher

bidi35 says: RE: Brändji im Turtmanntal
Sent 1 October 2011, 22h38
wunderbare Bilder von den beiden Supertagen auf deiner HP.
Danke und gratuliere Volkher.

LG Heinz

laponia41 says: Gestern
Sent 1 October 2011, 19h02
war ich schon wieder auf dem Niwärch und morgen geht es mit Diapensia und suemathys via Honalpa - Eril - Ze Steinu über die Gorperi.

Äs isch eifach schön im Baltschiedertal

LG Peter

bidi35 says: RE:Gestern
Sent 1 October 2011, 20h53
Ich glaube, du bist baltschiedertalsüchtig Peter!!

Dann will ich dann in deinem Bericht von morgen Diapensia und suemathys über Chännel gehen sehen. Nein Chabis...passet uf!!

LG Heinz

CarpeDiem says: baltschiedertalsüchtig...
Sent 10 October 2011, 11h40
...wird man leicht und schnell!!!

Gruss, Anne-Catherine


Post a comment»