Ein Tänzchen mit den Nebel- und Sturmhexen um den Reichenstein


Published by mountainrescue , 18 September 2011, 12h57. Text and phots by the participants

Region: World » Austria » Nördliche Ostalpen » Ennstaler Alpen » Eisenerzer Alpen
Date of the hike:18 September 2011
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: A   A-ST 
Time: 3:00
Height gain: 881 m 2890 ft.
Height loss: 881 m 2890 ft.
Route:Präbichl - Reichenstein - Präbichl

Bevor der große Wettersturz kommt, den die Meteorologen für spätestens heute nachmittag vorhergesagt hatten, noch schnell einmal auf den Reichenstein.

Die Nebel hingen sehr tief in die Täler herunter und erst kurz vor der Präbichl Paßhöhe lichteten sich diese.

 



Am Parkplatz standen heute, ungewohnter Weise, noch nicht allzuviele Autos, oder war ich einfach zu früh an. Der Gipfel des  Reichensteins zeigte sich nicht, sondern hatte ein dicken Nebelmützchen aufgesetzt. Im Grübl herrscht, fast wie immer im Sommer/Herbst, eine drückende Schwüle, die den Schweiß in Strömen fließen ließ. Ich überlegte noch in eine kurze Hose zu wechseln, aufgrund dessen, dass der Reichenstein ein Häubchen trug, ließ ich es doch bleiben und es sollte sich als richtige Entscheidung darstellen, denn am Rösslhals empfing uns eine steife Brise.
 



Immer lustig am Reichenstein, wie die Leute diesen Berg besteigen... aber jeder wie er glaubt! Zügig ging es über die Leiter Richtung Gipfel, der nach eineinhalb Stunden erreicht war.
 



Da hatten wir schon wesentlich besseres Wetter heroben gehabt. Mit der Rundumsicht war heute nicht viel los :-(
 



Nach einer kurzen Gipfeljause erfolgte der Abstieg zurück ins Tal.

Trackauswertung Twonav 2.4.2 mit CompeGPS 7.2.1
Dauer: 2:53:38
Strecke: 8,599 km
Maximale Höhe: 2173 m
Zeit in Bewegung: 2:40:23
Stillstandszeit: 0:13:15
Kum.Steigen: 928 m
Ges.Abstieg: 923 m
Mittlere Geschwindigkeit: 3 km/h
Mittlere Geschwindgkeit in Bewegung: 3,3 km/h


Hike partners: mountainrescue


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»