COVID-19: Current situation

Itonskopf - vom Klostertal ins Silbertal


Published by goppa , 30 May 2011, 20h47. Photos by the participants

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Verwallgruppe
Date of the hike:29 May 2011
Hiking grading: T4 - High-level Alpine hike
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 6:00
Height gain: 1234 m 4048 ft.
Height loss: 1232 m 4041 ft.
Route:Dalaas - Itonskopf - Dalaas
Maps:SLK 238 Montafon

Eine meiner Lieblingstouren - abseits der üblichen Aufstiege, schöne Rundsicht (Arlberg bis Säntis) vom Gipfel. In den zahlreichen Hochmooren blühen rosa Mehlprimeln und das tiefrote Knabenkraut zwischen den Seggen. In einem Tümpel können wir eine stattliche Anzahl von Molchen beobachten.

Abfahrt um 07:00 Uhr von Rankweil nach Dalaas (Klostertal). HaPe ist ein "flotter Fahrer". Wir parken im "Winkel" in der Nähe des Schützenhaus 920m.
07:42 Aufstieg über Stener Hüsle und Küngs Maisäß,
10:37 Itonskopf 2089m,
halbstündige Gipfelrast,
Abstieg über das Joch zwischen Itons- und Sonntagskopf und den Jagdsteig zur Maisäß. Beim Stener Hüsle noch ein kurzer Abstecher zur Aussichtskanzel neben der Fallbachwand und dann hinunter ins Klostertal, wo wir um 13: 14 wieder beim Schützenhaus stehen.


Hike partners: goppa, abcdefgh12


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»