COVID-19: Current situation

Vorder Glärnisch 2327m


Published by Nadine , 11 June 2007, 10h55.

Region: World » Switzerland » Glarus
Date of the hike:10 June 2007
Hiking grading: T4 - High-level Alpine hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GL   Glärnischgruppe 
Time: 4:00
Height gain: 1274 m 4179 ft.
Height loss: 1274 m 4179 ft.
Route:Hinter Saggberg - Vorder Glärnisch - Hinter Saggberg
Access to start point:Mit dem PW bis Hinter Saggberg

Sart um 08:00 Hinter Saggberg - an den Wasserfällen vorbei - rot-blau-weisse ?? Markierung - einige mit Seilen gesicherte Kraxelstellen (sogar hundtauglich) und mystischer Höhlenspalt - auf dem nachfolgenden Geröllhang kommt mir um 08:30 bereits schon ein Frühaufsteher entgegen. Wow!

Nach 2.5 Stunden schattigem (bedeckt), aber dennoch schweisstreibenden Aufstiegs Gipfel erreicht. Atemberaubende Aussicht runter nach Glarus, schöner Blick rüber ins Vrenelis Gärtli, die Rauti-Wiggis Seite,  Fronalpstock und Mütschen. Sicht rüber zum Tödi, Hausstock leider immer wieder durch Wolken verdeckt. Fernsicht auch nicht so berauschend, knapp noch die Mythen-Schwestern gesichtet. Schönes neues Gipfelkreuz. Mind. 20 Personen waren am Sonntag oben, wegen der unsicheren Wetterprognosen haben etliche wohl bereits vor sieben den Aufstieg gestartet.

Gemütlicher Tratsch-Abstieg mit Gipfelbekanntschaft Markus und anschliessendem Bierchen in Resti Schwammhöchi mit (nochmaliger) herrlicher Aussicht auf den Klöntalersee.

Herrlicher Frühsommertag, auch wenns oben am Gipfel zügig kalt war.


Hike partners: Nadine


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing
T4
26 Jun 10
Vorder Glärnisch · Stefan66
T4-
T5
19 Jul 08
Vorder Glärnisch, Südseite · Ricardo
T4
16 Jul 08
Vorder Glärnisch 2327.4 m · Ursula
T6

Post a comment»