COVID-19: Current situation

Monte Rosa


Published by ironknee , 28 May 2007, 21h05.

Region: World » Switzerland » Valais » Oberwallis
Date of the hike:17 July 2006
Mountaineering grading: AD
Climbing grading: III (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: I   CH-VS 
Time: 3 days
Height gain: 3400 m 11152 ft.

Lange und fantastische Hochtour über die höchsten Gipfel der Schweiz.

Tag 1: Kl. Matterhorn - Breithornpass - Schwarztor - Pollux über den Südwestgrat (ZS- III) - Abstieg vom Pollux auf gleicher Route - Zwillingsjoch - Castor über den Nordwestgrat (WS) - Abstieg vom Castor über den Südostgrat (L) ins Felikjoch und aufs Felikhorn - Abstieg zur Rif. Quintino Sella.

Schöner und nicht allzu anstrengender erster Tag den man auch als Akllimatisierungstour anschauen könnte. Die schwierigste Stelle ist die Plattenkletterei am Pollux.

Tag 2: Rif. Quintino Sella - Felikjoch - Liskamm Ueberschreitung (ZS III) - Abstieg ins Lisjoch - und weiter zur Rif. Citta di Mantova.

Der Liskamm trägt seinen Uebernamen "Menschenfreeser" wohl zurecht. Während einer kleinen Pause rammte ich meinen Pickel in eine Wechte und geradewegs durch sie hindurch. Schluck... schnell etwas weiter runter!

Tag 3: Rif. Citta di Mantova - Sattel zwischen Ludwigshöhe und P.4256 - Zumsteinspitze über den Südwestgrat (WS) - Grenzsattel (WS+) - Duffourspitze über den Südostgrat (ZS III) - Abstieg durch das Zentrale Couloir auf den Monte Rosa Gletscher und über diesen zur Monte Rosa Hütte - über den Gornergletscher nach Rotenboden und mit der Bahn zurück nach Zermatt.

Die Krönung der Tour: Die Duffourspitze. Die Kletterei ist einfach nur himmlisch. Sie lässt einen alle Strapazen vergessen. Der Abstieg über den Monte Rosa Gletscher war nicht so der Hammer: Weicher Schnee und zwei einbeinige Durchbrüche.

Tour mit Bergführer Stei.

Good hike

ironknee

Weitere Bilder hier:  http://www.stei.li/erlebnisse/2006%20Sommer/10%20x%204000/10%20x%204000.html


Hike partners: ironknee


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T4- AD+ III
21 Aug 10
Monte Rosa Tour 15x4000 · Wojtek
AD III
AD III
29 Aug 08
Monte Rosa 13 x 4000 · Schlumpf
T4 AD III
T4 AD III

Post a comment»