Diemtigtaler Ochsen 2'272m


Published by saebu , 9 January 2011, 11h34.

Region: World » Switzerland » Bern » Simmental
Date of the hike: 2 January 2011
Ski grading: PD
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Route:Springebode-Chüeweid-Widbodmen-Ochsen
Access to start point:mit dem PW bis zum Restaurant Springenboden ......beim Skilift ;o)!!!

Normalerweise wahrscheinlich eine geniale Tour mit tollen Hängen und schöner Aussicht. Wegen des dichten Nebels und der teils fehlenden Schneeunterlage und –decke war’s nicht so der Hit, aber wenigsten konnten wir ganz knapp oberhalb des Nebels die schöne Aussicht vom Gipfel geniessen!
 
So ein kleiner Weiler und hat 2 Beizen ;o)…als wir uns dann endlich gefunden haben, können wir beim Restaurant Springebode 1’329m mit unserer Tour beginnen. Wir sind zuversichtlich, denn zur Zeit gibt’s immer mal wieder kurz einige Löcher in der Nebeldecke. Dem Strässchen entlang geht’s via Chüeweid Richtung Widbodmen, wo wir dann allerdings dem schönen Rücken entlang aufsteigen. Weil keine Schneeunterlage ist, bleibt uns nicht’s anderes übrig als der gefrorenen, aber teils zu steilen Aufstiegsspur zu folgen. Mit einigem „Knorz“ überwinden wir den steilsten Teil und kurz vor dem Skidepot steigen wir sogar aus dem dichten Nebel an den stahlblauen Himmel. So genial!!!!! Vom Skidepot gehen wir die letzen ca. 60 Höhenmeter zu Fuss entlang des grasigen und teils verschneiten abschüssigen Grat hinauf zum Diemtigtaler Ochsen 2’272m, wo wir bei angenehmen Temperaturen die Sonne anbeten und die Aussicht geniessen.
Wir müssen uns richtig zwingen nach dieser ausgiebigen Pause wieder in den kalten Nebel einzutauchen. Wegen ihm können wir dann leider auch die recht gute Pulverabfahrt nicht geniessen. ;o(

Hike partners: saebu, Steimandli


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

AD-
AD
24 Feb 18
Mäggisserehore und Ochse · Aendu
PD
18 Jan 13
Mäggisserhore 2347m · Pere
T5
30 Jun 12
Springebode - Rundtour · Aendu
WT4
T4+
14 Sep 14
Drunegalm bis Ochse · Ledi

Post a comment»