COVID-19: Current situation

Vorder Glärnisch


Published by Delta Pro , 10 May 2007, 07h26.

Region: World » Switzerland » Glarus
Date of the hike: 1 May 2007
Hiking grading: T4 - High-level Alpine hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GL   Glärnischgruppe 
Time: 6:30
Height gain: 1650 m 5412 ft.
Height loss: 1650 m 5412 ft.

Abwechslungsreiche Kondi-Wanderung auf den aussichtsreichen Vorder Glärnisch – ein Feuerwerk der Wegmarkierungen.

Die wilde Südflanke des Vorder Glärnisch geizt nicht mit landschaftlichen Reizen und ist schon früh im Jahr ausgeapert. Der Aufstieg ist nicht offiziell ausgeschildert, weist aber unterhaltende, alte Wegmarkierungen auf. Ein Highlight der Tour sind die Ausblicke auf das Vrenelisgärtli und den Guppengrat. Für diesen ist der Vorder Glärnisch durchaus als Vorbereitungstour geeignet.

Von Schwändi auf dem Wanderweg nach Mittler Guppen. Die tief eingeschnittene Lawinenrunse überquert man an ihrem oberen Ende. Auf kaum kenntlichen Pfadspuren an zwei Hüttchen vorbei und gegen den Felsriegel auf ca. 1750 hinauf. Von hier an faszinieren Wegmarkierungen aus einer anderen Generation in allen Farben und Formen. Auf einem Grasband von rechts nach links durch die Felswand und hinauf zu den „Burgen“. Der jetzt gut kenntliche Weg windet sich durch die Felstürme und folgt dann aufsteigend einem Geröllband, das bis auf die geröllige Gipfelabdachung führt. Eindrücklicher Tiefblick auf Glarus vom Gipfel. Zurück auf gleichem Weg, mit den ersten Gewitter-Regentropfen unten in Schwändi.


Hike partners: Delta, sglider


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T4
26 Jun 10
Vorder Glärnisch · Stefan66
T4-
T5
19 Jul 08
Vorder Glärnisch, Südseite · Ricardo
T4
16 Jul 08
Vorder Glärnisch 2327.4 m · Ursula
T6

Post a comment»