COVID-19: Current situation

Feldberg


Published by Roman , 4 January 2007, 20h51.

Region: World » Germany » Südwestliche Mittelgebirge » Schwarzwald
Date of the hike:22 October 2006
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Time: 1:00
Height gain: 230 m 754 ft.
Height loss: 230 m 754 ft.
Access to start point:Über die B317 von Todtnau oder vom Titisee über Bärental zum Felbergpaß. Hier stehen Parkplätze zur Verfügung. Anfahrt auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.
Accommodation:Verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten in Feldberg Ort oder den umliegenden Gemeinden.

Vom Hotel Feldbergerhof auf markierten Pfad geht es steil und und neben dem alten Zweiersessellift nach oben. Der Feldberg besteht aus zwei Gipfeln Zunächst erreicht man den Seebuckgipfel mit dem Bismarckturm. Von hier geht es zum eigentlichen Gipfel in leichtem auf und ab auf die zweite Erhebung. Hier steht auch der neue Fernmeldeturm.

Oben angekommen hat eine schöne Aussicht bis in die Alpen und über die gesammten Schwarzwaldgipfel. Bei Inversionswetterlage kann man die Alpenkette von der Zugspitze ganz im Osten bis zum Mont Blanc sehen. Vor allem das Berner Oberland scheint zum greifen nah.

Hike partners: Roman, bergchaot


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T2
13 Sep 15
Große Feldbergrunde · Mo6451
AD
12 Feb 17
Feldberg über Todnauer Hütte · skitour
PD-
11 Jan 12
Feldbergrundtour · Geissbock
14 Mar 18
Feldberg vom Zastlertal · ma90in94
21 Jan 16
Feldberg · ma90in94

Post a comment»