Wegen COVID-19 keine Wanderungen, bleib bitte zu Hause!
A causa del Corona Virus nessuna escursione, resta per favore a casa!
A cause du COVID-19 pas de rando, reste s'il te plait à la maison!

https://bag-coronavirus.ch/

Litzirüti 1452 m 4763 ft.


Other in 9 hike reports, 2 photo(s). Last visited :
22 Dec 18

Geo-Tags: CH-GR


Photos (2)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (9)



Schanfigg   PD  
22 Dec 18
Die etwas anderen Gipfel ums Heimeli
auf der suche nach selten besuchten gipfelchen (gipfeli?) und gipfeln. das wetter meinte es recht gut. 1. tag: zustieg von küblis zum schifer. der schnee ist nass, doch wir können bereits im talboden die felle montieren und den weg unter die skier nehmen. 2. tag: das wetter ist morgens recht gut und so führt uns der...
Published by spez 28 December 2018, 21h55 (Photos:21)
Davos   AD  
11 Mar 18
Sandhubel & Co.
Vom Landwasserviadukt bis zum Langwieser Viadukt Hirtenstock der Hirtenstock ist kein wirklicher gipfel. es handelt sich um einen aussichtspunkt, den es sich durchaus lohnt zu besuchen. es wurde eine kleine aussichtsplattform betoniert und bietet einen schönen blick auf Schmitten. Hüreli-Sandhubel eigentlich bietet...
Published by spez 18 March 2018, 10h50 (Photos:28)
Schanfigg   T2  
1 May 15
Chur - Tschiertschen - Arosa (trailrun 28km / +1700m)
Encore un 1er mai noyé sous l'eau, comme si le Dieu des patrons voulait se venger de s'être fait imposer ce jour férié. Impossible pourtant de sacrifier un jour de congé en restant à la maison. Une longue étude du radar de meteosearch.ch laisse penser que l'extrême ESE de la Suisse devrait être moins arrosé, cap donc sur...
Published by Bertrand 5 May 2015, 09h22 (Photos:1 | Geodata:1)
Schanfigg   T1  
4 Jul 13
AROSA: Eine kleine vier Seenwanderung
Bei meiner dritten und letzten Wanderung in Arosa, besuchte ich einige Seen und lief danach einen schönen Weg der Plessur entlang nach Langwies. Morgen früh machte ich bereits auf den Weg vom Obersee via Untersee zum Stausee. Ich geb es zu, die Namen der Seen strotzen nicht von Ideenreichtum. Schön sind sie trotzdem. Vom...
Published by DanyWalker 11 July 2013, 18h43 (Photos:8)
Davos   AD  
9 Jan 13
Sandhubel - Überschreitung von Davos Wiesen nach Litzirüti in diffusem Licht
Nach 4-wöchiger Bergabstinenz in flachen Teilen dieses Erdballs, mussten heute die Vertikal-Entzugserscheinungen gelindert werden und die geliebten Berge endlich wieder einmal ausgelotet werden. Omega3 strotzte vor Ideen und so war die vorabendliche Entscheidungsfindung nicht so kurz wie auch schon. Unsere Wahl fiel...
Published by 360 10 January 2013, 20h41 (Photos:11 | Geodata:1)
Schanfigg   T2  
25 Jul 12
Grüenseeli, 1811 m - Litzirüti, 1452 m
Partendo da Arosa a 1739 metri si scende fino allo Stausee a 1607 metri. Si sale al Furggaalp a 1689 metri e in seguito si prende la deviazione a destra attraversando pascoli e poi un bosco chiamato Furggawald. In circa 45 minuti si arriva a Gruenseeli a 1811 metri, un bel laghetto posizionato all’interno del bosco. Ci sono...
Published by pelle9360 26 August 2012, 16h43 (Photos:22)
Schanfigg   D-  
9 Feb 11
Tiejer Flue (2781m) von Frauenkirch, Nordwest-Abfahrt nach Arosa
Erstaunlich: bis jetzt hat noch kein Hikr die Tiejer Flue beschrieben... et voilà: first digital tracks! Für mich sind die Berge zwischen dem Landwassertal (Davos) und dem Schanfigg (Arosa) ideale Skitourenziele: sanfte Flanken, etliche Pässe und Pässchen, dazu stolze Gipfel. Als Tüpfelchen auf dem i haben einige Gipfel...
Published by Alpin_Rise 10 February 2011, 22h15 (Photos:28 | Comments:5)
Schanfigg   PD  
6 Feb 11
Schwarzhorn (2759 m) - lohnende Alternative zur Tiejer Flue
Die Gipfel rund um die Maienfelder Furgga (2436 m) sind -mit Ausnahme der Amselflue- auf Hikr noch ein unbeschriebenes Blatt. Für meine Begriffe völlig zu Unrecht, bieten sie doch abseits des Pistenrummels von Arosa Einsamkeit, Ruhe und rassige Skiabfahrten! Eigentlich wäre heute die Tiejer Flue, mit 2781 m knapp der...
Published by marmotta 7 February 2011, 00h35 (Photos:32)
Schanfigg   D  
19 Apr 09
Mederger Flue (2708m) mit Abfahrt durch das NW-Couloir
Zwischen dem Schanfigg und der Landschaft Davos reiht sich sich ein Skigipfel an den anderen. Mittendrin der felsige Rücken der Mederger Flue. Steht man auf dem aussichtsreichen Gipfel, wählt man zwischen den Abfahrten entlang der Aufstiegsrouten von Frauenkirch bzw. Sunnärüti und dem Nordwest- oder Südwestcouloir. Pulver...
Published by Alpin_Rise 23 April 2009, 09h54 (Photos:16)