COVID-19: Current situation

Hollei-Alm


Published by Max , 1 April 2021, 20h11.

Region: World » Germany » Alpen » Bayrische Voralpen
Date of the hike:26 March 2021
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Time: 2:00
Height gain: 400 m 1312 ft.
Height loss: 400 m 1312 ft.
Access to start point:Bad Tölz, Richtung Sylvensteinspeicher, dort Richtung Achensee, Parkplatz an der B307 bei der Walchenklamm.
Maps:DAV BY13

Prima Wetter am Freitag, deshalb ganz schnell raus und noch kurz an den Berg. Die erste Erkenntnis lautet: Es hat Schnee, nicht zu knapp. Die Spur zur Hollei-Alm ist eingetreten und bald folgt die zweite Erkenntnis: Wenn's warm ist, verwandelt sich Schnee in Wasser. Hosen und Schuhe sind bald durchnässt, der Rückgriff auf wintertauglicheres Equipment wäre zielführender.

An der Westseite des Brunstlahnerkopfes haben sich ein paar Gleitschneerutsche ereignet, auch auf dem Weg zur Hollei-Alm am Gerstenrieder Graben kann man das beobachten. Etwas östlich des Almgebäudes gibt's einen kleinen Hügel, der bietet sogar eine apere Sitzgelegenheit, ein idealer Platz zum Rasten und Ruhen.

Es werden wohl noch einige Tage vergehen, bis der Winter hier weicht.

Hike partners: Max


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T2
1 Jan 21
Hochalm (1428m) · Tef
T2
T2
3 Oct 19
Hochalm (1428 m) · Max
T2
26 Oct 18
Hochalm · Max
T2
28 Dec 15
Hochalm - 1428 m · Woife

Post a comment»