Short report 

Falkoneria & Alpe Cardada 1496m


Published by Bombo , 17 November 2019, 15h16.

Region: World » Switzerland » Tessin » Bellinzonese
Date of the hike: 5 October 2019
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: Gruppo Poncione Piancascia   CH-TI 
Height gain: 350 m 1148 ft.
Height loss: 350 m 1148 ft.
Route:Locarno - Falkoneria - Locarno - Orselina - Cardada - Alpe Cardada - gl. Weg zurück
Access to start point:mit ÖV nach Locarno

Ausflug in die Sonnenstube der Schweiz


Nochmals die Herbstsonne und -wärme geniessen - was gibt es hierfür Schöneres als einen Ausflug ins Tessin. Mit dem restlos und völlig überfüllten Zug ging's von Arth Goldau nach Locarno.

Nach einem Besuch der Piazza Grande (Food Festival) und einer Vorstellung in der Falkoneria stiegen wir hinauf nach Orselina zur Seilbahn-Talstation. Schwebend dann hoch zur Bergstation und von dort zogen wir zu Fuss weiter zur Alpe Cardada 1480m, wo wir es uns kulinarisch verwöhnen liessen. Ein Nickerchen an der Sonne beim Gipfelkreuz 1496m durfte natürlich auch nicht fehlen...

Anschliessend zurück zur Seilbahnstation, dort nochmals einkehrt und dann schwebend mit dieser hinunter. Wie schon beim Hinweg war dann der Zug von Bellinzona zurück in die Deutschschweiz erneut völlig überfüllt, so dass dieser einerseits aus Sicherheitsgründen den Basistunnel auslassen und über die alte Gotthardstrecke fahren musste, andererseits dadurch mit fast 2 Stunden Verspätung erst ankam. Bravo SBB - ich weiss, weshalb ich bekennender Autofahrer bin. Greta hin oder her.

Hike partners: Bombo, Schusli


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window