Short report 

Sasso Torrasco 1775m via KS "Tre Signori"


Published by Bombo , 8 September 2019, 18h48.

Region: World » Switzerland » Tessin » Bellinzonese
Date of the hike: 7 September 2019
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Via ferrata grading: D
Waypoints:
Geo-Tags: Gruppo Cima dell'Uomo   CH-TI 
Height gain: 710 m 2329 ft.
Height loss: 710 m 2329 ft.
Route:Mornera - Signalisation "Ferrata" folgen - Klettersteig "difficile" - auf dem "Sentiero" (Wanderweg) wieder hinunter zur Verzweigung Media / Difficile - Klettersteig "media" - Mornera
Access to start point:Mit der Seilbahn von Monte Carasso nach Mornera, CHF 19.00 Hin und Zurück.
Maps:LK 1:50'000, Bl 276 T "Val Verzasca"

Via Ferrata dei Tre Signori (difficile & media)


Bereits am 17. April. 2017 habe ich den Klettersteig oberhalb Mornera besucht, damals im Alleingang. Heute konnte ich das Erlebnis zusammen mit Angi und Dani als Tagestour geniessen.

Mit der reservierten Bahn von Monte Carasso hoch nach Mornera und in rund 40 Minuten zum Einstieg des Klettersteiges. Wir kletterten zuerst die Variante "difficile" und stiegen dann via Fusspfad zurück zur Verweigung, wo wir im Anschluss noch die Variante "media" unter die Füsse und Hände nahmen. Hat man zuvor die Variante Difficile geklettert, so ist die Media-Variante nur noch "easygoing". Es soll aber klar erwähnt sein, dass die schwierige Variante definitiv nichts für Anfänger ist und an vielen Orten Kraft, Ausdauer und manchmal auch ein wenig Mut benötigt. Nicht selten steht man statt auf Eisen auf griffigem Gneis und auch die Griffe dürfen im natürlichen Fels statt am Eisen gesucht werden. Auch überhängende, kräftige Passagen sind vorhanden.


Weitere Infos hier:

Hier findet man alle Informationen zum Klettersteig.


Tour mit Angi und Dani

Hike partners: Bombo


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window