Chli Aubrig (1642 Meter) - Dem Nebel entflohen - Ein Nachmittagsspaziergang


Published by lynx Pro , 17 November 2018, 15h13.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike:16 November 2018
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SZ   Etzel-Aubrig-Kette   Zürcher Hausberge 
Time: 2:45
Height gain: 450 m 1476 ft.
Height loss: 450 m 1476 ft.
Route:Einsiedeln - Sattelegg (1190 Meter) - Wildegg (1509 Meter) - Chli Aubrig (1642 Meter)
Access to start point:Von Einsiedeln auf den Sattel (Sattelegg).

Was macht man an einem Freitag Nachmittag auf 900 Metern mitten im Nebel? Man sucht logischerweise einen Platz an der Sonne. ... Die Sattelegg sollte gemäss Meteo nebelfrei sein. Denkste! ... Auf der Sattelegg angekommen ist der Nebel noch dichter als sonst wo. Aber, .... dort wo er am dichtesten ist, besteht die Chance ihm ohne grossen Aufwand oder Anstrengung zu entfliehen. Aber auch von der Sattelegg (1190 Meter) aus müssen wir noch 200 Meter steigen um an das Sonnenlicht zu gelangen. Dann aber fühlst du dich wie wenn du der Hölle entronnen, im Himmel angekommen bist. Helles, klares Licht, milde Temperaturen und Sonnenschein.

Für mich ist der Winter (meistens) eine Katastrophe - neblig, feucht, kalt, finster, .... Leute die in den Bergen, hoch über dem Nebel wohnen haben mir den Winter schon oft als ruhige, besinnliche Zeit mit viel Sonnenschein beschrieben - so eine Bekannte aus dem Safiental im Bündnerland. 

Heute krieg ich wieder einmal einen reellen Einblick in die Welt dieser Menschen welche meistens oder grösstenteils über der Nebelgrenze leben.

Also, wenn du im Gebiet von Einsiedeln/Sihlsee wohnst hast du keinen Grund zu jammern. In kurzer Zeit bist du meist im milden Wetter an der Sonne, wenn viele Andere unter der düsteren Nebelglocke ihr Dasein fristen.

Der Weg von der Sattelegg (1190 Meter) auf den Chli Aubrig (1642 Meter) ist wirklich nicht viel mehr als ein Spaziergang (Technisch nie ein T2 überschreitend). Die Wirkung auf die Seele allerdings ist an solchen Tagen enorm!

Du brauchst von der Sattelegg, je nach Tempo nur 1 3/4 bis 2 Stunden auf den Gipfel des Chli Aubrig und knapp eine Stunde zurück auf die Sattelegg. 

Ich habe nur die integrierte Kamera meines Handy's dabei gehabt. .... und trotzdem geben die qualitativ nicht besonders guten Fotos wunderschön das Ambiente und die Stimmung über dem Nebel preis. 

Hike partners: lynx


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

D+
T4
T2
28 Sep 13
Chli Aubrig · shuber
WT2
3 Mar 12
Chli Aubrig ( 1642m ) · maawaa
T2
8 Nov 14
Chli Aubrig 1642m · Bombo

Post a comment»