Vedeggio II, Isone bis Mezzovico


Published by rihu , 3 October 2018, 19h50.

Region: World » Switzerland » Tessin » Sottoceneri
Date of the hike: 2 October 2018
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-TI 

Es ist früh am Morgen und noch stockdunkel in Isone. Meine Absicht ist, nach der Alpe Caneggio zu gehen und dem Vedeggio entlang wieder zurück nach Isone. Ich habe Pech: in der Dunkelheit gelange ich auf einen falschen Weg. Ich habe etwas Bedenken, ob ich richtig liege. Deshalb erkundige ich mich noch bei einer einheimischen Frau welche gerade aus dem Fenster schaut. Sie versichert mir, ich sei schon auf dem richtigen Weg. Diese Auskunft war leider nicht zutreffend. Nach etwa einer Stunde wurde es dann etwas hell und nach genauem Studium der Karte stelle ich fest: auf diesem Weg könnte ich mein Ziel wohl erreichen, doch nur mit grossen Umwegen und das geht dann ziemlich sicher zeitlich nicht mehr auf. Kurzentschlossen kehre ich nach Isone zurück und gehe von hier aus dem Vedeggio entlang nach unten. Zuerst führt mein Weg hinunter zum Fluss und nach dem Überqueren der Brücke führt ein Weg links des Vedeggio weiter. Allerdings wird der Weg immer schlechter. Er ist verwachsen mit wilden Brombeeren und dazu noch etwas Stacheldraht. Definitiv nichts für Kurzhosenwanderer. Ein kleiner Höhepunkt ist die alte Mühle von Medeglia. Nochmals eine kleine Strecke mit umgestürzten Bäumen, vielen Brombeeren und auch abschüssige Steine. Dann ist wieder die Strasse erreicht, welche über eine Brücke hinauf nach Medeglia führt. Von hier weg muss ich eine Weile lang mit der Strasse vorlieb nehmen und erst kurz vor Camignolo findet sich wieder ein Fussweg welcher allerdings wegen des felsigen Geländes nicht genau dem Fluss entlang führt. Immerhin sehe ich den Vedeggio wieder bei der Brücke in Camignolo. Da ich plötzlich etwas Probleme mit meiner Schulter habe, gehe ich nicht mehr weit und nehme die Eisenbahn in Mezzovico. 
Das Wetter ist prächtig und so muss ich meine Tour mit dem obersten Teil des Vedeggio auf später verschieben. 

Hike partners: rihu


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»