Bütziflue - Stockflue - Rigi Hochflue


Published by chaeppi Pro , 20 May 2009, 12h37.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike:19 May 2009
Hiking grading: T5- - Challenging High-level Alpine hike
Climbing grading: II (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: Rigigebiet   CH-SZ 
Time: 5:45
Height gain: 1455 m 4772 ft.
Height loss: 1455 m 4772 ft.
Access to start point:SBB Brunnen
Access to end point:SBB Brunnen
Accommodation:Brunnen
Maps:Swiss Map 25

Sehr schöne, anspruchsvolle Tour die auf Hikr bereits bestens dokumentiert ist. Beim Aufstieg zum Bützi bin ich Max, einem Einwohner von Brunnen begegnet der diese Tour jährlich mehrmals unternimmt. Nach kurzem Gespräch, beschlossen wir die Tour gemeinsam fortzusetzen wobei er mich auf teilweise unmarkierte Alternativrouten führte.

Alternative Bützi
____________

Kurz vor dem Bützi anstelle nach rechts zum Seil, leicht links haltend in direkter Kraxelei in gutem Fels aufsteigen. Am oberen Ende des Seiles vereinen sich die Routen wieder. Abstieg auf der markierten Route.

Alternative Stockflue
_______________

Anstelle von Norden auf dem markierten Weg, direkt von der dort stehenden Hütte die Felswand in leichter Kletterei ersteigen. Auf Schlumpf's Bericht gibt es ein gutes Foto der Hütte mit der dahinterliegenden Wand.
Laut Max sollte man diese Route jedoch nur wählen wenn die Hüttenbesitzer nicht anwesend sind. Die fühlen sich sonst in ihrer Privatsphäre gestört. Abstieg nach Norden auf der markierten Route.

Hochflue
_______

Aufstieg und Abstieg entlang der bestens markierten Route. Nach den Niederschlägen des Vortages war der Aufstieg auf die Hochflue bei den herrschenden Bedingungen für mich der anspruchsvollste Teil der heutigen Tour. Der Boden auf dem doch teilweise ausgesetzten Aufstieg war stark durchnässt und sehr glitschig. Hilfreich waren die vielen Wurzeln die vielfach beste Handgriffe bieten.

Da das Gasthaus Bärfallen leider geschlossen war, haben wir die Tour bei einem kühlen Bier in der Beiz auf dem Campingplatz Brunnen abgeschlossen.

Danke Max für die angenehme Begleitung und die interessanten Gespräche.

Route: Brunnen SBB - Wilerbrugg - Chräjen - Bütziflue P917 - Stockflue P1137 - Obertimpel - Egg - Spitz - Hochflue - Zilistock - Bärfallen - Dörfli - Brunnen Campingplatz - Brunnen SBB

Distanz: 12.7 Km


Hike partners: chaeppi


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (3)


Post a comment

alpstein says: Man muss nicht immer ganz
Sent 20 May 2009, 17h40
hoch hinaus, um schöne Touren zu machen. Nach den letzten Berichten steht diese Tour auch auf unserer Liste für dieses Jahr.

Danke für den Bericht !

Grüße
Hanspeter

chaeppi Pro says: RE:Man muss nicht immer ganz
Sent 20 May 2009, 19h19
Da bin ich ganz deiner Meinung. Die Tour ist wirklich empfehlenswert.

Gruss

chaeppi

budget5 says: RE:Man muss nicht immer ganz
Sent 20 May 2009, 19h30
Find ich interessant, dass dieses kleine Bützi so Anklang findet auf Hikr.org. Ist wirklich eine empfehlenswerte Tour.

Gruss Matthias


Post a comment»