COVID-19: Current situation

Schnelle Sonntagstour auf Schwarzen Grat


Published by AllgaeuEr , 4 May 2009, 15h20.

Region: World » Germany » Alpenvorland
Date of the hike: 3 May 2009
Mountain-bike grading: PD - Moderate
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Time: 1:00
Height gain: 478 m 1568 ft.
Height loss: 478 m 1568 ft.
Route:Isny - Kleinhaslach - Lueg-ins-Land - Rüssel - Schletter - Schwarzer Grat - Schletter - Trails - Lueg-ins-Land - Isny
Access to start point:Start des Geländes ab Lueg-ins-Land-Hütte. Großholzleute Richtung Rohrdorf abbiegen, auf Kuppe dann rechts den Weg rein.

Schneller Biketripp auf den Schwarzen Grat

Auch wenn mein Gesäß noch vom 1. Mai leicht geschädigt war, so hatte wenigstens das Brennen in den Oberschenkeln nachgelassen und ich konnte den sonnigen Tag nutzen schnell auf den Schwarzen Grat zu biken. Allerdings hatte es die Nacht zuvor geregnet, so daß diesmal der Schmutzfaktor doch erheblich höher als bei meinem letzten Grat-Trip war und auch die Wurzeln nässebedingt schmieriger.

Auch diesmal traf ich viele Nordic-Walker, Mountainbiker und Bergläufer an, wobei mir letztere jedes Mal ein schlechtes Gewissen einflößten, wenn ich daran dachte, daß ich doch auch schon längst mit dem Berglauftraining hätte beginnen sollen.
Einmal kamen mir doch glatt zwei Straßenmotorräder entgegen und ich fragte mich mal wieder auf ein Neues, welche Interpretationsmöglichkeiten so ein "Durchfahrt verboten"-Schild für manche Leute zu haben scheint. Die Interpretation "Durchfahrt für Fahrzeuge aller Art verboten mit Ausnahme zivilisationsgeschädigter, fettleibiger Motorradfahrer, die nicht in der Lage sind einen Gipfel aus eigener Kraft zu erzwingen" war für mich jedenfalls neu.

Da wir inzwischen Mai hatten, war der Turm dann auch endlich bewirtet, allerdings hatte ich - wie eigentlich immer - mal wieder vergessen etwas Kleingeld mitzunehmen und mußte mich mit meiner Trinkflasche begnügen.

Auf dem Turm gab es dann ein paar Fotos für die Nachwelt und natürlich hikr.org und schon ging es auch wieder den Berg hinab, wobei mich die Foto auf der Strecke immer zu kurzen Zwangspausen zwangen, ich dann jedoch einige Foto-Stopps aus Posing-Gründen auslassen mußte (will mir nicht nachsagen lassen, daß ich deswegen angehalten habe, weil es mir zu schnell oder steil wurde), wenn sich mal wieder Publikum näherte. Aus diesem Grund wird der Sandsteintrail nächstes Mal erst nachgeliefert.
 

Routendaten:
Kilometer......: 20.57
Dauer............: 1 Stunde 05 Minuten
Durchschnitt: 18,60 km/h

Trai.ls und Trai.lchen:
  • Wurzelweg direkt ab Turm
  • Abkürzungs-Trai.lchen auf Hauptweg
  • Sandsteintrai.l (ab Schletter)
  • Hohlweg-Trai.l (Sandstein bis Lueg-ins-Land)
Track der Tour
Höhenprofil

Geschwindigkeitsprofil
Nachdem Hikr nun endlich eine Trackanzeige mit Höhenprofil hier hat, kann ich mir diese Diagramme endlich sparen. Freut mich, wenn ich hier jemand inspririert haben sollte. Schön wäre noch, wenn Track und Höhe gekoppelt wären. Man fährt das Höhenprofil ab und die Trackposition wird entsprechend vorgehoben. Das geht auch mit Google. Hab das mal wo gesehen.

Hike partners: AllgaeuEr


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 616.gpx Track auf den Schwarzen Grat

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»