COVID-19: Current situation

Ponte Tibetano Carasc


Published by chaeppi Pro , 12 May 2017, 16h38.

Region: World » Switzerland » Tessin » Bellinzonese
Date of the hike:10 May 2017
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-TI   Gruppo Cima dell'Uomo 
Time: 2:45
Height gain: 650 m 2132 ft.
Height loss: 650 m 2132 ft.
Route:6.5 km
Access to start point:Bus Sementina, Via Cantonale
Access to end point:Bus Monte Carasso, Cunvént
Maps:Swissmap 25

Ein Kollege von mir wünschte eine Wanderung zur Ponte Tibetano Carasc zu unternehmen. Da wir beide an diesem Tag Zeit hatten, beschlossen wir trotz nicht gerade hervorragenden Wetterprognosen diese einfache Wanderung unter die Füsse zu nehmen. Für mich war es die dritte Wanderung zu dieser sehr schönen, aber sicherlich  etwas fragwürdigen Brücke. Das Wetter war dann bedeutend besser als erwartet.

Von Sementina stiegen wir anfänglich entlang dem mit weissen Schildern markierten Weg der Ponte Tibetano hoch. Schon bald verliessen wir diesen über San Defendente führenden Weg und folgten dem nun rot-weiss markierten Weg via Ramoli - Rorina - Selvatico zur Hängebrücke. Ausser einer Wanderin mit zwei Hunden die sich weigerten die Brücke zu begehen sind wir niemandem begegnet.

Nach der Brücke kurzer Aufstieg nach Monti Leone mit folgendem Abstieg zur Kirche San Bernardo und nach Curzùtt (Corte die Sotto). Selbstverständlich legten wir in der dortigen Beiz eine längere Pause ein. Abstieg dann nach Monte Carasso auf dem markierten Wanderweg, vorbei an der Chiesetta di Pedemonte zur Bushaltestelle Monte Carasso Cunvent.

Auf der Rückreise unternahmen wir noch einen kurzen Spaziergang durch die schöne Altstadt von Bellinzona.

Hike partners: chaeppi


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»