COVID-19: Current situation

Vadret dal Murtel, Wintermessungen 2017


Published by Delta Pro , 6 May 2017, 07h57.

Region: World » Switzerland » Grisons » Oberengadin
Date of the hike:24 April 2017
Ski grading: PD
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Time: 5:30
Height gain: 450 m 1476 ft.

Gletschermessungen im Engadin mit extrem wenig Schnee

Das Engadin war diesen Winter (zumindest bis unmittelbar nach den Messungen...) wahrlich nicht mit Schnee gesegnet. Dies äusserte sich in extrem tiefen Schneemengen. Vielerorts ist auf den Gletschern (auf 3'000 m.ü.M.) nur gerade ein halber bis ein Meter Schnee zu finden. Das sind schlechte Aussichten für den Sommer...

Mit der ersten Bahn auf den Corvatsch, Messungen von unten nach oben auf dem ganzen Vadret dal Corvatsch. Abfahrt zum Vadret da l'Alp Ota (Fixseile, schon schneefrei) und zur Lücke, welche den Einstieg zum Murtelgletscher vermittelt. Der Abstieg über das Felsband ist in den letzten Jahren immer heikler geworden, nun wurden die Sicherungen aber verbessert. Mit neuen Fixseilen und weniger losem Geröll geht's nun wieder bestens, auch wenn kurz kräftig angepackt werden muss. Messungen und zwei Schneeschächte auf dem Vadret dal Murtel, mit aufgebundenen Skis übers Felsband zurück und via Fuorcla Surlej per sehr guten Schneeverhältnissen bis ins (schon komplett braune/grüne) Tal.

Hike partners: Delta


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»