COVID-19: Current situation

Rindalp 1254 m 4113 ft.


Hut in 7 hike reports, 4 photo(s). Last visited :
21 Jan 17


Photos (4)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (7)



Allgäuer Alpen   AD  
21 Jan 17
Vom Ehrenschwanger Tal ins Aubachtal und zurück - via Hochgrat, Heidenkopf und Rindalphorn
Die Nagelfluh-Überschreitung vom Hochgrat zum Stuiben oder Mittag ist einer der Allgäu-Skitourenklassiker. Nachdem wir schon vor zwei Jahren hier nicht allein unterwegs waren, sollte es dieses Mal eine alternative Kombination kurzer Abfahrten und Aufstiege zwischen Nagelfluhkette und den Balderschwanger Bergen sein - und in...
Published by simba 25 January 2017, 14h52 (Photos:25 | Comments:2)
Allgäuer Alpen   T3+  
31 May 15
Eins, Zwei, Drei ... es geht auch Schneefrei
Wohnen in Sichtweite der Alpen machts möglich ...so hat sich'sinzwischenbei mir schon >fast< eingebürgert, die drei höchsten Gipfel der Nagelfluhkette als "erweiterte Nachmittags-Wanderung" mitzunehmen. Obwohl sich die Anfahrt aus dem Oberschwäbischen über die Dt. Alpenstrasse (B308) über zig Kehren hinauf nach...
Published by Jackthepot 2 June 2015, 23h22 (Photos:27 | Comments:2)
Allgäuer Alpen   T3+  
8 May 15
Rindalphorn (1822m) und Hochgrat (1834m)
Die Nagelfluhkette im vorderen Allgäu bietet sich für eine aussichtsreiche Gratwanderung mit mehreren Gipfelzielen bestens an. Für mich sollte es heute auf die 3 Höchsten der Nagelfluhkette gehen. Rindalphorn, Gelchenwanger Kopf und zum Schluss noch der Hochgrat. Meine Tour starte ich am Parkplatz der Hochgratbahn...
Published by boerscht 15 May 2015, 16h39 (Photos:22 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   T3+ F  
23 Aug 14
Vom Gündleskopf zum Stuiben
Weil das Wetter mal wieder nicht eindeutig genug war um sich in unbekanntes Territorium zu wagen, machte ich mal wieder eine kleine Tour auf der Nagelfluhkette. Startpunkt war wie so oft die Hochgratbahn Talstation. Weil ich aber keine Lust hatte so viel im Tal zu laufen hatte ich mir mein Mountain Bike mitgenommen um damit bis...
Published by Luetti 3 November 2014, 23h20 (Photos:15)
Allgäuer Alpen   T3+  
25 May 14
Schöne Tour über die Nagelfluhkette
Von der Hochgratbahn Talstation machte ich mich bei bestem Wetter auf Richtung Rindalphorn. Die Teerstraße führt das Ehrenschwanger Talhinauf an der Eibele-Alpe und an der Mittleren Simatsgrund Alpe vorbei. An der Hinteren Simatsgrund Alpe zweigt man links auf einen Feldweg ab. Hier geht es durch den Wald über einige Bachläufe...
Published by Luetti 28 May 2014, 22h13 (Photos:8)
Allgäuer Alpen   T3+  
28 May 13
Gewitter am Rindalphorn
Spät-Frühjahr 2013 – der Wetterbericht versprach einen Tag „schönes Wetter“ ... jaaa man kann schon mal 3h in einer KFZ-Zulassungsstelle verbringen (was aber nicht an den fleißigen Damen lag, die dort rumwirbelten – anscheinend kauft/verkauft ganz Deutschland wie verrückt Autos). Kurze Anfahrt aus dem...
Published by Jackthepot 30 May 2013, 21h53 (Photos:24)
Allgäuer Alpen   T2  
6 Nov 10
Rindalphorn-Hochgrat - nebulöse Gratwanderung
Vor dem Gipfelerfolg hat der liebe Gott den Schweiß gestellt. Die große Runde war angesagt - die 3 (2)höchsten Gipfel der Nagelfluhkette standen als Saisonabschluss auf dem Plan. Im Uhrzeigersinn vom Parkplatz Hintergratbahn über die Rind-Alpe aufdas Rindalphorn und über den Hochgrat wieder zurück. Diese Tour wird seltener...
Published by Jackthepot 9 November 2010, 21h16 (Photos:32)