COVID-19: Current situation

Pardutzbödeli 1940 m 6363 ft.


Other in 4 hike reports. Last visited :
19 Aug 20



Reports (4)



Prättigau   VII+  
19 Aug 20
Drusenfluh - Alpenkönig
Beschreibung/Allgemein: SAC-Führer mit Vorsicht zu genießen. Erstens wahnsinnig armseliges Topo, zweitens auch noch Fehler und Auslassungen (z.B. die 6c Länge mit 6a beschriftet) und Abstieg total veraltet. Bestes Topo ist von Topoguide (das ist eins von denen, die wirklich ihr Geld wert sind und wo die einfach Zusatzwert...
Published by MarcelL 21 August 2020, 21h55 (Photos:6)
Prättigau   VII  
4 Jul 20
Kirchlispitzen (Via Pardutz, 5. Spitze)
Allgemein: Die Route bietet eine der leichtesten Möglichkeiten, einmal die Kichlispitz-S-Wände zu erleben, und sie gilt als echter Klassiker. Dafür gibts relativ wenig gute Info, was einen da so erwartet, und die Verhältnisse und Ausrüstung ändern sich ja ständig. Hier deshalb ein paar Eindrücke festgehalten...
Published by MarcelL 6 July 2020, 17h59 (Photos:11)
Rätikon   AD AD  
16 Sep 18
Sulzflue | Bike n Hike
Mit dem Bus nach St.Antönien. Ab da mit dem e-Bike hoch zur Carschinahütte via Aschül. Zu Fuss zum Einstieg vom Klettersteig, der zur Sulzfluh hochführt. Natürlich hatten auch andere Berggänger diese Idee. Nicht das ich drängte, aber ich durfte netterweise ein paar mal überholen. Danke dafür. Abstieg im Speed über die...
Published by tricky 17 September 2018, 20h26 (Photos:14 | Geodata:2)
Rätikon   T4  
27 Aug 12
Unterwegs am Dach des Rätikons - In vier Tagen von Malbun nach Latschau
Eine vollständige Durchquerung des Rätikons von West nach Ost war in meinem Freundeskreis schon seit geraumer Zeit ein Thema. Der Rätikon bietet aufgrund seines Höhenwegenetzes und seiner Dichte an Alpenvereinshütten geradezu die idealen Voraussetzungen für eine derartige Mehrtagestour. Im Jahr 2012 war es endlich soweit...
Published by Grimbart 5 December 2013, 18h56 (Photos:53)