COVID-19: Current situation

Morthey 1232 m 4041 ft.


Locality in 4 hike reports. Last visited :
15 May 19



Reports (4)



Unterwallis   T4-  
15 May 19
Von Chamoson nach Ovronnaz via L'Ardève: Schmetterlinge, Orchideen und ein happiger Abstieg
Der Berg L'Ardève zwischen Leytron, Chamoson, Mayens de Chamoson und Ovronnaz ragt wie ein erratischer Block auf der rechten Rhonetalseite empor. Er ist von überall gut sichtbar. Der Gipfel liegt rund 1000 m über dem Talboden. Die Ost- und Nordseite sind bewaldet, meist mit Fichten, im unteren Teil auch mit Eichen. Die...
Published by johnny68 15 May 2019, 21h18 (Photos:14 | Geodata:1)
Unterwallis   T3+  
17 Mar 17
Dem Torrent de Randonne entlang nach Ovronnaz
Die tiefen Lagen im Wallis eigenen sich ideal für Wanderungen früh im Jahr: Es ist noch nicht zu heiss und der Schnee ist rasch weg. Aus diesem Grund fuhren wir heute wieder einmal nach Martigny und nahmen dort das Postauto bis Mazembroz. Hier wird in den Rebbergen schon eifrig gearbeitet. Nach einem gemütlichen Einlaufen durch...
Published by Rhabarber 18 March 2017, 11h29 (Photos:21)
Unterwallis   T2  
4 Nov 16
Mortey (Ovronnaz) – La Seya (2182 m); nochmals Herbststimmung
Der Föhntag des 4.11.2016 entzündete nochmals ein Farbenfeuerwerk. Der starke Wind blies aber die goldigen Nadeln der Lärchen von den Bäumen, was sich an meinem Gesicht mitunter anfühlte wie Eiskristalle in einem Schneesturm. Das ganze Wallis erstrahlt gegenwärtig (noch) in Farbenpracht. Im Talboden und den südlich...
Published by johnny68 5 November 2016, 13h45 (Photos:15 | Geodata:1)
Unterwallis   T4  
11 Apr 15
Weglos auf die Ardève und weiter nach Ovronnaz
L'Ardève (1501m). L'Ardève ist ein kleiner Berg im Vordergrund grosser Berge, der sich nur 1000m über das Rhonetal erhebt. Davon sind allerdings 800m Felswand, die die Blicke des Reisenden im Rhonetal auf sich zieht. Die von Osten ansteigende "Grat"-Linie der Felswand fordert geradezu zu einer Überschreitung heraus....
Published by poudrieres 11 April 2015, 20h44 (Photos:49 | Geodata:2)