Hikr » Gantrisch » Hikes

Gantrisch » Reports (110)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 22
Berner Voralpen   T4 D  
22 Sep 07
Klettersteig Gantrisch
Kurzer aber knackiger Klettersteig bei schönstem Herbstwetter. Der Steig verlangt nach Armkraft wegen etwas überhängenden Stellen. Sehr schön angelegter und gut gemachter Klettersteig. Wegen der verschiedenen Grasbänder kann es bei Nässe etwas heikel sein. Wir hatten prima Wetter, und dank des frühen Starts nur eine Gruppe...
Published by Pit 6 March 2010, 13h16 (Photos:24)
Sep 11
Berner Voralpen   T3 D  
11 Sep 07
Un temps à champignons et une ferrata sans gaz
Une ferrata par un épais brouillard? Ce n'est pas drôle: il fait froid et humide, on a froid, ça tire sur les bras, mais l'on ne sent pas le gaz, aucune impression de vide sous soi. Pourtant l'on se rend bien compte de la hauteur du mur, rien que parce que ça monte depuis plus d'une demi-heure. Mais...
Published by bergpfad73 16 August 2010, 20h58 (Photos:19)
Aug 15
Berner Voralpen   AD  
15 Aug 07
Gantrisch Klettersteig
Nicht das erste Mal fuhr ich mit dem Zug ins Gürbetal nach Thurnen, dort mit dem Bus zur Gurnigel Passhöhe, Wasserscheide. Dort folgte ich dem Wanderweg Richtung Obernünenen und Leiterenboden. Bei ca. der Höhe von 1700 zweigte der Weg zum Einstieg des Klettersteigs ab. Es war sehr gut markiert und ich montierte bald die...
Published by chamuotsch 18 November 2010, 18h00 (Photos:30)
Jul 27
Berner Voralpen   T6  
27 Jul 07
Traversée Ochen-Bürglen (Gemsgrat)
Plusieurs rapports existent déjà dans Hikr sur la Gemsgrat, on pourra donc déplorer le manque d'originalité de cette contribution. Mais j'ai retrouvé mes photos de l'époque (non numériques) et viens mettre mon grain de sel sur cette fameuse Gemsgrat. J'ai fait ce tour avec...
Published by Cassenoix 3 April 2009, 02h33 (Photos:9)
Feb 9
Simmental   T4 WT3  
9 Feb 07
Wintertour zum Gantrisch
Langer Aufstieg und kurzer Abstieg: So sollte es immer sein! Zumindest wenn so wenig Schnee liegt wie im Winter 2006/07. Route: Weissenburg - Weissenburgberg - Flüeberg - Beret - Rüedli - Chessel - Gantrisch - Schwefelberg Bad.   Zuunterst lag praktisch kein Schnee. Die Fahrsträsschen waren...
Published by Zaza 12 February 2007, 12h22 (Photos:2)
Nov 13
Simmental   T4  
13 Nov 05
Letzte Sommertour: überschreitung Stockhorn-Gantrisch Kette
Route: Stockhorn Bergstation- Stockhorn- Baachegg- Pt. 1920, 1919, 1819- Möntschelespitz- Hohmad- Stubenflue- Chrummenfadenflue- Gustispitz- zurück- couloir- Grashang- Wanderweg- Leiterepass- Gantrisch- Schibenspitz- Morgetepass- Wasserscheide. Wetter: Sonnig, zunehmend hohe Wolken. Gipfelrast im T-Shirt. Am morgen im...
Published by Cirrus 12 August 2006, 14h16 (Photos:6)
Oct 18
Berner Voralpen   T3  
18 Oct 05
Gantrisch (2175m) - Rundtour
Das Gantrischgebiet ist Militärgebiet! Das hat zwar den Vorteil, dass durch die langjährige Benützung der Region als Schiessgelände kaum Ferienhäuser in der Landschaft stehen, was angesichts der Schönheit der Region und der Nähe zu Thun und Bern nicht selbstverständlich ist. Auf...
Published by Agung 24 October 2006, 22h14 (Photos:5)
Sep 14
Berner Voralpen   T2  
14 Sep 05
Gantrisch (2175m) - Hohmad (2076m) - Stockhorn (2190m)
Dem Nebel zu entfliehen versucht, den Nebel gefunden! Von der schönen Aussicht, die man bei dieser klassischen und viel begangenen Höhenwanderung hätte, blieb nicht viel übrig (v.a. auf dem Stockhorn war Sicht auf max. 10m beschränkt). Deshalb haben wir vom Gipfel zur Mittelstation die...
Published by Agung 27 October 2006, 00h19 (Photos:2)
Jul 21
Berner Voralpen   T3  
21 Jul 02
Gantrisch 2175m
Eines meiner ersten Bergerlebnisse - Eine meiner ersten Bergtouren überhaupt. Untere Gantrischhütte 1508m - Obere Gantrischhütte 1619m - Morgetegrat 1959m - Südwestridge - Gantrisch 2175m. Abstieg nach Oberstockensee 1665m und Zelt aufgebaut fürs Nachtlager. (Es war steinhart und ab da wusste ich:...
Published by Cyrill 17 January 2007, 18h02 (Photos:3)
Aug 23
Berner Voralpen   T6 II  
23 Aug 09
Traversée Ochsen, Burglen, Gantrisch.
Bernard, mon habituel compagnon de cordée, n'étant pas encore en état de reprendre le chemin de la montagne j'en profite pour découvrir des itinéraires de caractère différent de ceux que nous pratiquons habituellement. Inspiré par un rapport de Cassenoix j'ai donc...
Published by p47 24 August 2009, 17h39 (Photos:21)