Budapest 102 m 335 ft.


Locality in 10 hike reports, 20 photo(s). Last visited :
4 Aug 21

Geo-Tags: H


Photos (20)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (10)



Budaer Berge   T1  
4 Aug 21
János-hegy 527m
An unserem einzigen Tag zur freien Verfügung in dieser Woche stand naturgemäss eine Wanderung auf dem Programm. Von der Margit-híd fuhren wir mit der Tramlinie 6 zu deren Endstelle in Buda. Von dort mit der 56 zur Talstation der Zahnradbahn, die uns dann durch das Villenviertel Budapests hinauf zum Bahnhof der Kindereisenbahn...
Published by stkatenoqu 4 August 2021, 17h45
Ungarn   T1  
23 Jul 21
Nagy Gerecse 633m
Grob nördlich von Tatabánya liegt ein Hügelzug, dessen höchster Gipfel der Nagy Gerecse mit seinen 633m ist (nagy = gross). Ich startete von kleinen Parkplatz am ONO-Ende von Tardos. Eine blaue Dreiecksmarkierung leitete mich durch schönen Wald hinauf zu einer steileren Stufe, die aber problemlos zu meistern ist. Danach geht...
Published by stkatenoqu 26 July 2021, 16h29
Ungarn   T1  
22 Jul 21
Somló 431m
Nach dem höchsten Grazer fuhr ich weiter auf der E 66 nach Ilz an der A2, wo die "österreichische Route 66" (B 66) beginnt. Auf dieser fuhr ich zu meinem Hotel in Bad Gleichenberg. Am nächsten Morgen erkundete ich die B66 bis zu ihrem Ende knapp vor Bad Radkersburg und benutzte sie auch zur Rückfahrt nach Ilz, wo ich meinen...
Published by stkatenoqu 26 July 2021, 13h02
budapest   T1  
13 Oct 17
Budapest - Oktober 2017, 2|3: attraktives Stadtwandern 2 - mit Besuch der World Press Photo
Nach der ersten, sehr ruhigen Nacht inmitten der geschäftigen Metropole, machen wir uns - bei wiederum guten Wetterbedingungen - auf zum Bahnhof Nyugati páliaudvar, wo wir beabsichtigen, vier Velos von Mol freizuschalten. Da dies nach einer ersten gelungenen Aktion jedoch misslingt, setzen wir unseren Stadtbummel dem Grossen...
Published by Felix 1 December 2017, 22h05 (Photos:30)
Transdanubien   T1  
16 Jan 17
Budapest im Winter
Seit mehreren Wochen herrscht im östlichen Mitteleuropa klirrende Kälte. Auf der Donau in Budapest treiben Eisschollen; um den 10. Januar erreicht das Eis einen Höhepunkt, so dass die Donau zu diesem Zeitpunkt beinahe zugefroren ist. Leider hatte ich jenen Tagen keine Gelegenheit zum Fotografieren; die Bilder vom Eis auf der...
Published by Erli 18 February 2017, 21h07 (Photos:8)
Ungarn    
30 May 16
Szentendre
Auf der Flussreise von Wien zum Donaudelta haben wir heute einen Zwischenhalt in Szentendre [Szentendre – Wikipedia], welches nicht weit von Budapest entfernt liegt. Zuerst gibt es eine Besichtigung einer sehr schönen Kirche. Beeindruckt hat mich vor allem die grosse Orgel mit all den Verzierungen und den Engelstrompeten....
Published by rihu 21 January 2022, 08h18 (Photos:19)
Transdanubien   T1 F  
29 May 16
Budapest Kirchen und Plätze
In diesem kurzen Bericht möchte ich einige der zahlreichen Kirchen in Budapest dokumentieren, die neben den Brücken, Bädern und dem alles überragenden Parlamentsgebäude die Plätze der Stadt prägen. Ich habe die meisten Kirchen mittels einer Fahrradrunde besucht; einzelne Gebäude wurden früher oder später aufgenommen und...
Published by Erli 21 June 2016, 22h53 (Photos:36)
Budaer Berge   T1  
4 Apr 15
Budapest Burgberg
Im persönlichen Tourenbuch fehlt noch mein "Hausberg"; es ist mir bisher nie in den Sinn gekommen, den Burgberg von Budapest in einem Tourenbericht zu beschreiben, obwohl ich für einige Jahre in unmittelbarer Nähe wohne. Dabei handelt es sich durchaus um einen richtigen Berg, der sich mit einer Höhe von 168 m ca. 50-60 Meter...
Published by Erli 14 April 2015, 23h32 (Photos:35 | Comments:2)
Ungarn    
19 Sep 13
Budapest
Heute sind wir am Ziel unserer Donau-Flussfahrt in Budapest [https://de.wikipedia.org/wiki/Budapest] angekommen. Einige Bilder sollen einen Eindruck von dieser schönen Stadt vermitteln. Die erste Hälfte unserer Reise ist geschafft und es bleibt noch die Rückfahrt bis Passau.
Published by rihu 1 August 2020, 14h19 (Photos:22)
Ungarn   F  
18 Jun 12
TRASALP Budapest-Milano in bici: Donau Radweg, Inn Radweg, Ciclabili Valchiavenna e Adda
Da Budapest a Milano in bicicletta attraverso Ungheria, Slovacchia, Austria, Germania, Svizzera e Italia. Si inizia a Budapest, dall'areoporto è praticamente necessario utilizzare un taxi per raggiungere il centro della città e la ciclabile del Danubio. La si segue alternativamente in Ungheria e Slovaccihia fino a Bratislava...
Published by NrcSlv 1 February 2019, 13h56 (Photos:390 | Comments:7 | Geodata:3)